Lichtwesen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lichtwesen sind leuchtende Gestalten, welche dir in der Meditation erscheinen können. Lichtwesen können sein Engelswesen, Naturwesen, Schutzwesen. In der indischen Mythologie werden Indra, Varuna, Agni und andere als Devatas, also als Lichtwesen bezeichnet.

Es heißt: "Sarvam Kalvidam Brahman. Alles ist wahrhaftig Brahman." Oder: "Brahma Satyam. Es gibt nur Brahman."

Swami Sivananda und Swami Paramananda

Von einem absoluten Standpunkt aus betrachtet ist alles Gott. Gott wird als Liebe und Licht sehr oft in unterschiedlichsten Religionen beschrieben. In dieser Schöpfung gibt es höher entwickelte Wesen, gerne auch als Lichtwesen bezeichnet. Kontextabhängig werden diese auch Engel, Götter, Schutzheilige oder auch als Guru bezeichnet.

Vision von Lichtwesen in der Meditation

Swami Sivananda schreibt über die Vision von Lichtwesen in der Meditation:

In fortgeschrittener Meditation wird der Schüler die physische Gestalt seiner Schutzgöttin wahrnehmen. Vishnu mit seinen vier Händen wird ihm seine Gegenwart gewähren. Krishna mit der Flöte in den Händen wird ihm erscheinen, Rama wird sich ihm offenbaren mit Pfeil und Bogen in der Hand, Shiva mit Dreizack und Trommel.

Bisweilen wird der Herr dir als Bettler oder Kranker in schmutzigen Lumpen erscheinen, in der Gestalt eines Kulis oder eines Menschen niederer Kaste. Es bedarf deiner Weisheit, Ihn zu erkennen. Er wird dir auch in Träumen erscheinen: Ganesha als Elefant, Devi in der Gestalt eines jungen Mädchens.

Während der Meditation werden dich Lichtwesen Jyotirmaya umgeben. Du wirst eine riesige Lichtsäule wahrnehmen, ein unermeßliches Licht, in dem du versinkst, von Schauer und Bewunderung erfüllt. Wenn du aus ganzer Seele Krishna verehrst, wirst du ihn überall und nur ihn erblicken.

copyright by Divine Life Society

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Naturspiritualitaet und Schamanismus

21. Sep 2018 - 01. Okt 2018 - Sahara Yogareise
Eine mystische Yoga Reise erwartet dich in den Sanddünen der Sahara.Mit der Kamelkarawane geht es in unser 1001 Nacht Sahara Yoga Wüstencamp.Abgeschieden von der Welt erleben wir Stille und tiefe…
Satyadevi Bretz,Adishakti Stein,M'Barek Oussidi,Ayla-Karen Ücgüler,
03. Okt 2018 - 05. Okt 2018 - Schamanismus, Naturspiritualität und Yoga
Lerne, Kontakt aufzunehmen mit Bäumen, mit der Erde, mit den Himmeln. Spüre die Energie von Kraftorten und Feinstoffwesen. Spüre intensive Herzens-Öffnung, Heilung, Verbindung mit den Elementen…
Shambhavi Lube,

Energiearbeit

21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Kundalini Yoga Einführung
Gründliche Einführung in die Theorie und Praxis des Kundalini Yoga, Yoga der Energie. Die praktischen Übungen des Kundalini Yoga umfassen Pranayama (Yoga Atemübungen), einfache Variationen von…
Nilakantha Christian Enz,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Energieschutz mit Yoga
Du lernst mit einfachen Yogatechniken einen wirksamen Schutz vor Energieverlusten. Besonders für Menschen, die mit Körperenergien arbeiten oder viel mit Menschen zu tun haben (Lehrer, Pflegeberuf…
Erkan Batmaz,

Multimedia

Astrale und spirituelle Meditationserfahrungen – mp3 Vortrag mit Sukadev

Anleitung zu Astralreisen - Sukadev im Podcast

Ich bin das Licht (Die kleine Seele spricht mit Gott - Gesprochen von Kerstin Winkler)

Html5mediator: file extension not recognized

Zitat

Der Meister sprach:

„Wie die Motte vom Leuchten der Laterne magisch angezogen wird, so vernarrt sich der Mensch beharrlich in den Schein kurzfristigen Glücks. Erkunde die Ursache der Attraktion, die dich in ihren Bann zieht. Wird die Quelle ewig leuchten? Wie lange wirst du bei ihr bleiben können? Ergründe! Finde das ewige Licht."