Lichtwesen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lichtwesen sind leuchtende Gestalten, welche dir in der Meditation erscheinen können. Lichtwesen können zum Beispiel sein Engelswesen, Naturwesen, Schutzwesen. In der indischen Mythologie werden Indra, Varuna, Agni und andere als Devatas, also als Lichtwesen bezeichnet. Es heißt: "Sarvam Kalvidam Brahman. Alles ist wahrhaftig Brahman." Oder: "Brahma Satyam. Es gibt nur Brahman." Von einem absoluten Standpunkt aus betrachtet ist alles Gott. Gott wird als Liebe und Licht sehr oft in unterschiedlichsten Religionen beschrieben. In dieser Schöpfung gibt es höher entwickelte Wesen, gerne auch als Lichtwesen bezeichnet. Kontextabhängig werden diese auch Engel, Götter, Schutzheilige oder auch als Guru bezeichnet.

Lichtwesen sind immer um dich herum.

Lichtwesen begleiten unseren Weg

Lichtwesen helfen uns von einer anderen Dimension. Die Lichtwesen sind immer für dich da. Du kannst dich für ihre Kraft und ihr Licht öffnen. Lichtwesen ist die wörtliche Übersetzung von Devata. Davata kommt von div. Div heißt leuchen. Devata ist ein Lichtwesen. In der Indischen Mythologie wird immer wieder von Devatas, von Lichtwesen gesprochen. Letztlich wird gesagt, jeder ältere Baum hat ein Devata, ein Lichtwesen. Es gibt die Baumlichtwesen. Es gibt die Lichtwesen von Quellen. Es gibt die Lichtwesen von Bergen. Es gibt die Hüter der verschiedenen Orte und viele andere. Es gibt Lichtwesen, die in einer Gegend sind, es gibt die, die über ein älteres Haus wachen, usw. Sei dir bewusst du bist umgeben von Lichtwesen. Öffne dich für sie. Schicken ihnen Licht. Und empfange ihr Licht.

Vision von Lichtwesen in der Meditation

Swami Sivananda schreibt über die Vision von Lichtwesen in der Meditation:

Swami Sivananda und Swami Paramananda

In fortgeschrittener Meditation wird der Schüler die physische Gestalt seiner Schutzgöttin wahrnehmen. Vishnu mit seinen vier Händen wird ihm seine Gegenwart gewähren. Krishna mit der Flöte in den Händen wird ihm erscheinen, Rama wird sich ihm offenbaren mit Pfeil und Bogen in der Hand und Shiva mit Dreizack und Trommel.

Bisweilen wird der Herr dir als Bettler oder Kranker in schmutzigen Lumpen erscheinen, in der Gestalt eines Kulis, oder eines Menschen niederer Kaste. Es bedarf deiner Weisheit, Ihn zu erkennen. Er wird dir auch in Träumen erscheinen: Ganesha als Elefant, Devi in der Gestalt eines jungen Mädchens.

Während der Meditation werden dich Lichtwesen Jyotirmaya umgeben. Du wirst eine riesige Lichtsäule wahrnehmen, ein unermeßliches Licht, in dem du versinkst, von Schauer und Bewunderung erfüllt. Wenn du aus ganzer Seele Krishna verehrst, wirst du ihn überall und nur ihn erblicken.

copyright by Divine Life Society

Video Lichtwesen

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Lichtwesen :

Sprecher/Autor/Kamera/Produktion: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Lichtwesen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Lichtwesen :

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Zitat

Der Meister sprach:

„Wie die Motte vom Leuchten der Laterne magisch angezogen wird, so vernarrt sich der Mensch beharrlich in den Schein kurzfristigen Glücks. Erkunde die Ursache der Attraktion, die dich in ihren Bann zieht. Wird die Quelle ewig leuchten? Wie lange wirst du bei ihr bleiben können? Ergründe! Finde das ewige Licht."

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Lichtwesen, dann interessierst du dich vielleicht auch für Lichtmeditation, Lichtgeschwindigkeit, Licht auf Yoga, Liebe als Geschenk des Himmels leben, Liebe dich, Lieber Gott bitte hilf mir.

Seminare

Naturspiritualität und Schamanismus Seminare

21.02.2020 - 24.02.2020 - Verbinde dich mit deiner weiblichen Kraft
Sich im Kreis mit anderen Frauen zu verbinden ist eine kraftvolle und magische Weise sich selbst zu begegnen. Wir werden in einem sicheren Raum gemeinsam mit anderen Frauen forschen, was Weiblichke…
Silke Ruch,
28.02.2020 - 01.03.2020 - Schamanische Heilarbeit mit dem inneren Kind
In diesem Seminar verbindest du dich durch die schamanische Heilarbeit wieder mit dem Urvertrauen zu Mutter Erde und tauchst erneut ein in deine natürliche Kraft, Unschuld und Lebensfreude. Das ve…
Maharani Fritsch de Navarrete,
06.03.2020 - 08.03.2020 - Tiere - deine spirituellen Wegbegleiter
Tiere sind besondere spirituelle Wegbegleiter des Menschen – begegne ihnen in diesem Seminar auf einer höheren Ebene.Fühlst du dich mit deinem Haustier in besonderer Weise verbunden? Gab es Sit…
Prema Schlossorsch,
06.03.2020 - 08.03.2020 - Erdheilungsseminar
Mutter Erde ist dankbar für jeden Menschen, der mit ihr zusammen am globalen Aufstieg mitwirken möchte. Durch achtsamen Umgang mit ihr vertiefst du deine Verbindung zur Natur. Du lernst viele Tec…
Narayani Kreuch,
13.03.2020 - 15.03.2020 - Heil- und Transformationsrituale an den Externsteinen
Die Externsteine sind einer der bedeutendsten Kraftorte der Erde. Es gibt kaum einen Kraftort der so vielseitig, transformierend und heilbringend ist. Durch Öffnung des heiligen Raumes und das bew…
Satyadevi Bretz,
27.03.2020 - 29.03.2020 - Schamanisches Urvertrauen
Lasse dich fallen in Mutter Erdes Schoss. Wenn du dich ihr anvertraust und öffnest, wird sehr viel Liebe und Kraft zu dir fließen. Wenn du den Wunsch verspürst, dich wieder mehr im Lebensfluss z…
Satyadevi Bretz,

Energiearbeit

23.02.2020 - 01.03.2020 - Kundalini Yoga Intensiv Praxis
Intensives Praktizieren der im Mittelstufen-Seminar gelernten Übungen für noch tiefere Erfahrung und Erweiterung des Bewusstseins ohne viel Theorie. Lade dich so richtig auf mit Energie und fühl…
Darshini Devi,
01.03.2020 - 06.03.2020 - In der Ruhe liegt die Kraft
Mit Yoga, Meditation, Atemübungen und meditativen Spaziergängen kommst du zur Ruhe. Lerne und erfahre die uralten Lehren des Yoga für einen ruhigen, ausgeglichenen Geist. Schon die alten Yogis w…
Rama Schwab,