Kosmologie

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Kosmologie‏‎ wird die Lehre verstanden von der Entstehung und Entwicklung des Weltalls. Kosmologie ist also die Wissenschaft über den Ursprung des Universums, die Entwicklung des Universums, die Struktur des Universums und natürlich auch die Auflösung des Universums. Als Kosmologie bezeichnet man die Wissenschaft vom Kosmos. Kosmologie ist eine Disziplin der Religion. Kosmologie ist eine Disziplin der Theologie, der Philosophie und der Physik.

Kosmologie‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Astrologie, ReligionPhilosophie

Kosmologie aus yogischer Sicht

Verschiedene Religionen haben eigene Kosmologien entwickelt, verschiedene Philosophien haben ihre Kosmologien und natürlich hat auch die moderne Astronomie auch ihre Kosmologie. Die Kosmologie des Yoga gehen wir davon aus, dass es eine unendliche Wirklichkeit gibt: Brahman genannt, das Unendliche, das Ewige. Und aus diesem Brahman heraus entsteht diese Welt und die Welt selbst kommt aus Brahman heraus, ruht in Brahman und löst sich in Brahman wieder auf. Im Shaivismus und Shaktismus gibt es Kosmologien, die sagen wie die Welt entstanden ist, in welchen Schritten ist die Welt entstanden ist, und wie verschwindet die Welt wieder. Wenn Dich diese Yoga-Kosmologien interessieren, dann gehe auf unser Internetseiten und suche im Suchfeld nach Shiva-Shakti Philosophie.

Physikalische Kosmologie

Heutzutage versteht man oft unter Kosmologie die Physik. Die spricht dann vom Urknall. Die spricht von den Dimensionen des Weltalls. In der physikalischen Kosmologie, letztlich der Astronomie wird viel gesprochen über die Entstehung des Weltalls.

Weltall

Was ist das Weltall? Wo kommt es her? So ähnlich haben verschiedene Philosophen ihre Kosmologie entwickelt. So ähnlich hat das Christentum im Mittelalter seine eigene Kosmologie. Und auch in Indien gibt es verchiedene Kosmologien, zum Beispiel auf der Basis des Hinduismus.

In den altindischen Mythen gibt es unterschiedliche Aussagen wie die Welt entstanden ist, wieviel Dimensionen die Welt hat und wie die Welt sich auflösen wird. Die Kosmologie ist nicht immer ganz einfach aber immer faszinierend.

Vortrags-Video Kosmologie‏‎

Lausche einem Vortragsvideo über Kosmologie‏‎:

Kosmologie‏‎ - was kann man darunter verstehen? Einige Informationen zum Thema Kosmologie‏‎ in dieser Kurzabhandlung. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Kosmologie‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Sinnkontext von Kosmologie‏‎

Begriffe aus den Gebieten Esoterik und Religion, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Kosmologie‏‎, sind zum Beispiel Kosmologie‏‎, Kobold‏‎, Hütend‏‎, Hellhörigkeit‏‎, Mikrokosmos‏‎, Mondschein‏‎, Nacht‏‎

10.04.2020 - 13.04.2020 - Vinyasa meets Yin
Entfalte dein inneres Potential und aktiviere im Rahmen von kraftvoll fließenden Vinyasa Yoga Sequenzen deine Lebensenergie im Körper. Über dynamische Vinyasa Bewegungen verbindest du bewusst At…
Ajaipreet Kaur Lerp,
13.04.2020 - 17.04.2020 - Faszientraining mit Yin Yoga
Erfahre die faszinierende Funktion der Faszien als flexibles Bindegewebenetzwerk, welches alle Körperorgane, Muskeln und Gelenke umhüllt. Bei chronischem Stress, einseitiger Belastung oder gar Be…
Susan Holze-Apell,
17.04.2020 - 19.04.2020 - Faszien Yoga mit Stimulation von Akupunkturpunkten
Du lernst wie du in jeder Asana bewusst die Faszien spürst, mit ihnen arbeitest und wie in welcher Position gewisse Akupunkturpunkte stimuliert werden. Für einen freien Energiefluss, lösen von B…
Marc Gerson,

Zusammenfassung

Kosmologie‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Astrologie, Religion, Philosophie.