Interaktion

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Interaktion‏‎ heißt zunächst einmal Wechselbeziehung. Aktion heißt Handlung, Inter heißt zwischen. Interaktionen sind also Handlung von Personen, die aufeinander bezogen sind. So spricht man von Wechselwirkungen. Es gibt Wechselwirkungen in der Statistik, es gibt Wechselwirkungen in der Psychologie. In der Kommunikation spricht man von Interaktionen in einer sozialen Gruppe, wie Menschen miteinander interagieren. Sie sprechen miteinander, sie wenden sich einander zu und sie handeln miteinander, zum Teil auch gegeneinander. Die Interaktionen innerhalb einer Gruppe sind z.B. wichtige Forschungsgegenstände der Soziologie und damit der Wissenschaft, die sich um das Zusammensein von Menschen kümmert.

Interaktion‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wie sind Deine Interaktionen in unterschiedlichen sozialen Kontexten? Man kann immer wieder beobachten, dass gleiche Menschen in unterschiedlichen Kontexten unterschiedlich interagieren. Es gibt andere Interaktionen, z.B. bei Menschen, die man kennt und zu Menschen, die man nicht kennt. Und man kann durchaus bewusst überlegen: Wie sind meine Interaktionen in den verschiedenen Gruppen, in denen ich bin und könnte ich vielleicht etwas tun, um die Interaktion in einer Gruppe zu verbessern? Heutzutage haben Menschen eine gewisse Neigung zu psychologisieren und internalisieren. Zu schnell bezieht man Schwierigkeiten mit anderen darauf, dass in der Kindheit irgendetwas nicht richtig war. Manchmal kann man aber überlegen, ob nicht einfach die Interaktion in der Gruppe nicht sehr positiv verlaufen und anstatt zu sehr in der Vergangenheit zu bohren, könnte man überlegen: Wie könnte man so kommunizieren, dass unsere Interaktionen insgesamt positiver sind?

Man könnte auch überlegen: Wie wäre eine ideale Interaktion? Wie wären ideale Interaktionsmuster in dem Team, in dem wir gerade sind? Darüber kann man auch mal in dem Team sprechen. Wie hätten wir es denn gerne, wie wir miteinander interagieren? Und vor dem Hintergund unserer gemeinsamen Ziele: Was wären zielführende Interaktionsmuster?

Interaktion‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Interaktion‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Interaktion‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev spricht hier über Interaktion‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Interaktion‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Interaktion‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Intensität‏‎, Instrument‏‎, Insekt‏‎, Interpretation‏‎, Italienisch‏‎, Jagd‏‎.

Angst Seminare

03.07.2020 - 05.07.2020 - Transformation und Heilung negativer Gedanken
Unser Gehirn kann nicht zwischen Gedanken, inneren Bildern und der „realen“ Situation unterscheiden. Dies hat zur Folge, dass negative Gedanken und negative innere Bilder, die ihren Ursprung in…
Mangala Narayani,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Die Biologie der Angst - nach Gerald Hüther
Was haben unsere ureigenen Ängste mit unserer Furcht und unserem Seelenleben im Gehirn zu tun?Schatten, die Berge versetzen - geistig, emotional, körperlich.Wieder und wieder schauen wir in unser…
10.07.2020 - 12.07.2020 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,
12.07.2020 - 17.07.2020 - Angstfrei in Beruf und Lebensalltag
Hast du Blockaden in bestimmten beruflichen Situationen? Gibt es Stress in deinem Lebensalltag? Bestimmen belastende Erinnerungen und Muster deine Lebensqualität?In diesem Praxis-Seminar widmest d…
Anja Blauel,Karsten Blauel,


Interaktion‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Interaktion‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Interaktion‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Familie und Soziales und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.