Geringachtung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geringachtung - Definition und praktische Lebenshilfe. Geringachtung ist so etwas wie Geringschätzung. Geringachtung bedeutet, jemand anderen gering zu achten, wenig Respekt vor jemandem oder etwas zu haben. Man kann sprechen von der Geringachtung der Politiker oder der EU Verfassung. Manche haben eine Geringachtung der spirituellen Werte. Geringachtung steht dafür, etwas oder jemanden nicht wertzuschätzen.

Demut ist ein Gegenpol zu Geringachtung

Geringachtung in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Geringachtung gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Geringachtung - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Geringachtung sind zum Beispiel Herabwürdigung, Ignoranz, Geringschätzen, Nichtachtung, Deutlichkeit, Direktheit .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Geringachtung - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Geringachtung sind zum Beispiel Hochachtung, Verehrung, Ehrfürchtigkeit, Beachtung, Wertschätzung, Vergötterung, Vergötzung, Fetischismus . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Geringachtung, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Geringachtung, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Geringachtung stehen:

Eigenschaftsgruppe

Geringachtung kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Geringachtung sind zum Beispiel das Adjektiv verachtend, das Verb verachten..

Wer Geringachtung hat, der ist verachtend .

Siehe auch

Liebe entwickeln Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Liebe entwickeln:

06. Okt 2017 - 08. Okt 2017 - Den Weg des Herzens gehen - Entwicklung von Liebe und Mitgefühl als Basis neuer Lebenskraft
Viele praktische Übungen zur Herzöffnung und Heilung aus Yoga, Buddhismus und energetischer Heilarbeit bilden das Kernstück dieses Seminars. Du lernst Achtsamkeit, Liebe, Mitgefühl, Freude und…
Julia Lang,
12. Jan 2018 - 14. Jan 2018 - Deinem Herzen folgen
Was will ich wirklich? Fühle ich, was ich will, oder denke ich nur, was ich will? Oft ist unser Kopf lauter als unser Herz. Im Alltag haben wir verlernt genau hin zum Herzen zu horchen. Dieses „…
Kai Treude,Jasmin Iranpour,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation