Die Gerechtigkeit im Tarot

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gerechtigkeit im Tarot : Abhandlung zum Stichwort Die Gerechtigkeit im Tarot . Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Die Gerechtigkeit im Tarot und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Die Gerechtigkeit im Tarot - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Die Gerechtigkeit im Tarot

Die Gerechtigkeit ist eine der Tarotkarten. Die Gerechtigkeit wird auch Justitia genannt. Die Justitia wird im alten Rom meist mit verbundenen Augen dargestellt, in der einen Hand hat sie eine Waage, in der anderen Hand ein Schwert. Gerechtigkeit heißt abwägen, aber auch Konsequenz und heißt das Schwert der Unterscheidungskraft.

Die Gerechtigkeit steht für Fairness und Verantwortlichkeit, für Akzeptanz des Karmas und die Bewusstheit, dass man die Früchte seines Karmas ernten wird. Gerechtigkeit soll auch heißen, sich an ethische Prinzipien zu halten. Gerechtigkeit hat manchmal die Zahl acht und manchmal die Zahl elf. Als Zahl acht entspricht die Gerechtigkeit dem Tierkreiszeichen Löwe und dem hebräischen Buchstaben Tet. Eigentlich würde die Zahl elf besser passen, nämlich das Tierkreiszeichen Waage und der hebräische Buchstabe Lamed.

Die Gerechtigkeit im Tarot Video

Hier findest du ein Video zu Die Gerechtigkeit im Tarot mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Die Gerechtigkeit im Tarot

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Die Gerechtigkeit im Tarot anhören:

Die Gerechtigkeit im Tarot - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Die Gerechtigkeit im Tarot? Wir freuen uns über deine Vorschläge per E-Mail an wiki@yoga-vidya.de.

Siehe auch

Die Gerechtigkeit im Tarot gehört zu den Themengebieten Esoterik, Tarot, Große Arkana, Mantie, Zukunftsdeutung, Karte. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Begriffe im Alphabet vor und nach Die Gerechtigkeit im Tarot

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Die Gerechtigkeit im Tarot :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Die Gerechtigkeit im Tarot :

Musik, Klang, Nada Yoga Seminare

17.03.2019 - 22.03.2019 - Klangmassage Ausbildung
Lerne in dieser Ausbildung mit Klang zu arbeiten – sei es für Entspannung, für Klangmassagen oder für gezielte therapeutische Einsätze bei spezifischen Beschwerdebildern oder Organbeschwerden…
Jeannine Hofmeister,Maik Hofmeister,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Yin Yoga und Klang - Yogalehrer Weiterbildung
In dieser Yogalehrer Weiterbildung lernst du Klangschalen fachgerecht und zielorientiert in verschiedenen Sequenzen des Yin Yogaunterrichts anzuwenden sowie den sicheren Umgang mit den Klangmateria…
Tina Buch,Nina Möhle-Berg,
05.04.2019 - 07.04.2019 - Nada, Nadis und Chakras
Nada Yoga vermittelt Jahrtausende altes Wissen, wie Klang (Nada), Energiebahnen (Nadis), Energiezentren (Chakras) und „Nada Brahma“, die Welt als Klang, miteinander verbunden sind. Du spürst,…
Anne-Careen Engel,
19.04.2019 - 21.04.2019 - Finde dich mit Klängen und Yoga
Schon vor der Geburt nimmt jeder Mensch Geräusche und Klänge wahr. Klänge sind Schwingungen, welche sich auf Wasser und den zum großen Teil aus Wasser bestehenden Körper auswirken. Ob du nun g…
Verena Bußjäger,Nicholas Köberl,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Die Gerechtigkeit im Tarot zu tun haben:

Gopiji Mantrasingen Podcast

Hey Ma Durga mit Atmaram und Gopi

Atmaram und Gopi vom  Yoga Vidya Center Mainz singen den Kirtan „Hey Ma Bansuri gesungen von Gopi

Gopi singt das Mantra Bansuri, das du im Yoga

Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan 2018-07-16 07:39:15
Yogastunde mit Mantrasingen – Mittelstufen-Niveau mit Atamaram, Gopiji, Tara und Aspen

Ein besonderes Erlebnis für deine Yoga-Praxis: Yogastunde mit Mantrasingen – Mittelstufen-Niveau.

Atmaram leitet dich zur <…

Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan 2017-12-05 09:00:23
Jaya Mata Kali mit Gopiji und Atmaram

5Gopi und Atmaram aus dem Yoga Vidya Center in Gensingen singen in einem Samstagabend Abgerufen von „https://wiki.yoga-vidya.de/index.php?title=Die_Gerechtigkeit_im_Tarot&oldid=751574