Chakren reinigen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chakren reinigen Anleitung zum Chakren reinigen.

Chakren reinigen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Warum Chakren reinigen

Chakras sind die Energiezentren im Körper. Sie sind nicht wirklich im physischen Körper, sondern im Feinstoffkörper, haben aber Auswirkungen auf den physischen Körper. Wenn die Chakren verunreinigt oder blockiert sind, dann kann das zu Verspannungen in den Muskeln führen oder dass Organe nicht gut funktionieren. Verunreinigte Chakren können auch dazu führen, dass die Selbstreinigungsmechanismen des physischen Körpers nicht richtig funktionieren. Prana (die Lebensenergie) ist eben das, was auch den physischen Körper regeneriert, ihn heilt beziehungsweise verhindert, dass er krank wird.

In diesem Sinne ist es wichtig, die Chakren zu reinigen, aber nicht nur für den physischen Körper, sondern auch für die Psyche. Sind die Chakren verunreinigt, dann kann das zu Depressivität, Müdigkeit, innerer Unruhe oder zur Aktivierung negativer Emotionen führen. Auch deshalb ist es wichtig, die Chakren zu reinigen.

Wie kann man die Chakren reinigen?

Chakren reinigen durch einen Lebensstil

Zunächst einmal gibt es einen Lebensstil, welcher die Chakren verunreinigt, und es gibt einen Lebensstil, um die Chakren zu reinigen. Die wichtigsten Lebensstil-Faktoren, um die Chakren zu reinigen, liegen in einer reinen Ernährung: Verzicht auf Fleisch und Fisch, alkoholische Getränke, Zigaretten und Drogen. All dies verunreinigt den Astralkörper und damit auch die Chakren. Chakren reinigen sich bis zu einem gewissen Grad selbst, wenn du aufhörst, sie zu verunreinigen.

Von daher: Wenn du gesund sein und dich gut fühlen willst, Energie und Ausstrahlung haben willst, dich spirituell entwickeln willst, dann verzichte auf Fleisch, Fisch, Alkohol, Zigaretten und bewusstseinsverändernde Drogen.

Chakren reinigen mit Yogaübungen

  • Besonders machtvoll sind Hatha Yoga übungen. Gerade im Yoga Vidya Stil und im Sivananda Yoga sind die Asanas so ausgerichtet, dass sie auch die Chakren reinigen. Halte die Stellungen etwas länger als angenehm – das hilft in besonderem Maße, die Chakren zu reinigen. Konzentriere dich dabei in den Asanas auf bestimmte Chakren, und du wirst merken, dass sie dabei auch gereinigt werden.
  • Nutze Pranayama! Beispielsweise gilt die Wechselatmung (eine der wichtigen Pranayamas) als besonders reinigend für die Nadis (Energiekanäle) und Chakras. Deshalb wird sie ja auch „Nadi Shodana“ genannt: die Reinigung (Shodana) für die Energiekanäle (Nadis). Wenn die Energiekanäle gereinigt sind, dann werden auch die Chakren gereinigt und geöffnet.
  • Auch die Tiefenentspannung hilft, die Nadis zu reinigen. Gerade am Ende einer Yogastunde, wenn das Prana fließt und die Nadis geöffnet sind, werden in der Tiefenentspannung die Chakren auch gereinigt, ohne dass du etwas Besonderes dafür tun musst.

Chakren reinigen durch Mantras und Meditation

Es gibt auch subtilere Übungen:

Chakras durch einen Heiler reinigen lassen

Du musst nicht alles selbst machen – du könntest auch zu einem Heiler gehen, der dir helfen kann, die Chakren zu reinigen. Bei Yoga Vidya haben wir auch Heiler- und Prana-Heilungs-Ausbildungen. So kannst du lernen, wie du die Chakren von Anderen reinigen kannst und wie du auch durch solche eher passiven Übungen selbst deine Chakren reinigen kannst. Wir haben bei Yoga Vidya auch eine Yoga-Therapie-Abteilung, und dort gibt es Menschen, die eine Chakra-Lehrer- oder Chakra-Heiler-Ausbildung gemacht haben – sie können dir helfen, die Chakren zu reinigen.

Wenn du dich also gut und gesund fühlen willst, dann lerne es, deine Chakren zu reinigen mit verschiedenen Yogaübungen, Mantren und Meditation. Bei Yoga Vidya kannst du in Seminaren lernen, deine Chakren zu reinigen, zu öffnen und zu harmonisieren – für Gesundheit, mehr Ausstrahlung, psychisches Wohlbefinden, mehr Erfolg und spirituelle Entwicklung.

Video Chakren reinigen

Hier findest du ein Vortragsvideo über Chakren reinigen :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu den Themen Yoga und Meditation.

Chakren reinigen Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Chakren reinigen :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Chakren reinigen, dann sind für dich vielleicht auch Artikel und Vorträge interessant zu den Themen Chakras und ihre Bedeutung für uns, Chakrakonzentration, Chakra Meditation, Chakrenlehre, Chanten, Christ.

Chakras Seminare

23.10.2020 - 25.10.2020 - Swara Yoga - deine Energien optimal nutzen
Lerne deine Energierhythmen kennen – und optimal nutzen. Lebe in Harmonie mit den Rhythmen von Mond und Sonne, Ida und Pingala, Yin und Yang, männlich und weiblich. Erkenne, zu welchem Zeitpunkt…
28.10.2020 - 28.10.2020 - Kraft und Energie durch Chakra-Therapie - Swadhisthana Chakra - Online Workshop 18:00-21:00 Uhr
Das Swadhisthana Chakra - das Sakral Chakra - liegt etwa auf Höhe des Kreuzbeins, etwas oberhalb der Geschlechtsorgane, einige Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels. Über das Sakral Chakra werden…
Beate Menkarski,
05.11.2020 - 05.11.2020 - Kraft und Energie durch Chakra-Therapie - Manipura Chakra - Online Workshop 18:00 - 21:00 Uhr
Das Manipura Chakra ist das Oberbauch- oder Nabel-Chakra, das 3. Chakra. Es befindet sich knapp oberhalb des Bauchnabels in der Mitte des Körpers, kurz vor der Wirbelsäule. Aus yogischer Sicht li…
Beate Menkarski,
12.11.2020 - 12.11.2020 - Chakratherapie - das Herzchakra Online Workshop 18;00-21:00 Uhr
Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nicht und kannst ihre Handlungen nicht nachvoll…
Beate Menkarski,
13.11.2020 - 15.11.2020 - Intelligenz des Körpers - Was will mir mein Herz sagen online
Lebe dein Leben in Fülle und Leichtigkeit!Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nich…
Beate Menkarski,
15.11.2020 - 20.11.2020 - Themenwoche: Chakras
Das Chakra System mit Atemübungen, Meditation und Entspannung, Farbvisualisierungen der einzelnen Chakras und Singen der Bija Mantras oder Vokale. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenth…
Mangala Narayani,