Chakrakonzentration

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chakrakonzentration Chakrakonzentration ist eine Form der Bewusstseinsfokussierung eben auf die Chakras. Chakrakonzentration ist etwas, was du mit Asanas, Pranayama, mit Mantrawiederholung und auch mit Mantrasingen verbinden kannst. Chakras sind Energiezentren, Zentren von geistiger Energie und indem du dich auf ein Chakra konzentrierst, hat das eine Auswirkung.

Chakrakonzentration - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Chakrakonzentration in der Yoga Vidya Grundreihe

Bei Yoga Vidya gibt es zum Beispiel die Hatha Yoga Reihe „Chakrakonzentration – Yoga mit Chakrakonzentration“. Du kannst zum Beispiel beginnen mit, gut natürlich, Tiefenentspannung, da kannst du dich auf den Bauch konzentrieren, Bauch Chakra. Dann die Verbindung der Energie von Bauch bis Stirn, also Bauch ist Energie des Mond Chakras und Stirn ist, also Bauch Sonnen Chakra und Mond Stirnchakra und so kannst du Chakrakonzentration auf Sonne und Mond Chakra machen. Dann übst du Wechsel, Kapalabhati. Kapalabhati kannst du auch mit Chakrakonzentration verbinden, erst Bauch Chakra, dann Muladhara Chakra, dann Sahasrara. Du kannst die Wechselatmung üben und in jeder Runde der Wechselatmung dich auf ein anderes Chakra konzentrieren. In 7 Runden hast du die 7 Chakras aktiviert. Dann verbindest du die einzelnen Asanas mit Chakrakonzentration, Navasana Bauchmuskelübung, Konzentration Verbindung von Sonnenchakra mit Mondchakra, Bauch und Stirn. Dann kannst du beim Kopfstand Chakrakonzentration auf Sahasrara und Ajna üben. Beim Schulterstand übst du Chakrakonzentration auf Vishuddhi. Beim Flug Konzentration auf Vishuddhi und Anahata Chakra. Dann beim Fisch konzentrierst du dich auf Anahata Chakra, Herzzentrum und bei der Vorwärtsbeuge dann auf die 3 Chakren Manipura, Svadhisthana und Muladhara Chakra. Also hier ist wie die Umkehr von oben nach unten in den ersten Asanas und dann geht es ab der Vorwärtsbeuge von unten nach oben und dann folgt ja die Kobra, wo du dich konzentrieren kannst auf Anahata Chakra. Dann folgt die Heuschrecke, Konzentration auf Vishuddhi Chakra und dann folgt Bogen, wo die Chakrakonzentration eine dynamische ist von Bauchchakra bis Stirnchakra. Und dann folgt der Drehsitz und im Drehsitz konzentrierst du dich auf die Öffnung der ganzen Sushumna mit allen Chakras entlang der Wirbelsäule, dass die Energie hochsteigen kannst bis zum Scheitelchakra, also Sahasrara Chakra.

Chakrakonzentration während der Tiefenentspannung

Gut, und dann kannst du die Tiefenentspannung auch verbinden mit Chakrakonzentration durch die verschiedenen Chakras durchgehen und bei der Meditation dich auch konzentrieren auf das höchste der Chakren. Also Chakrakonzentration kannst du während einer ganzen Yogastunde üben und Chakrakonzentration ist eines der vielen Themen, die wir verbinden mit Hatha Yoga.

Chakrakonzentration während der spirituellen Praxis

Dann gibt es natürlich auch noch Chakrakonzentration als Meditationstechniken, Chakrakonzentration während dem Mantrasingen und du kannst auch spezielle Chakrakonzentrationen üben, um spezielle Formen von spezieller Heilung zu aktivieren, körperliche Spannungen zu überwinden, letztlich auch um körperliche Heilung zu erfahren, um Emotionen zu harmonisieren, um deine Persönlichkeit zu öffnen, um Zugang zu finden zu deinen Talenten. Und bei Yoga Vidya haben wir sehr umfangreiche Lehren zum Thema Chakrakonzentration. Wir arbeiten mit Bija Mantras, mit längeren Mantras, mit Farben, mit Affirmationen, mit Visualisierungen, mit Chakra Tieren, mit Chakra Göttern, Chakra Göttinnen, mit Bewusstseinslenkung, mit Selbstreflexion, mit emotionaler Chakrakonzentration und vieles mehr. Chakrakonzentration ist natürlich ein Schritt in der Chakra Meditation.

Und wenn du da mehr drüber lernen willst, dann gehe einfach auf unsere Internetseite und suche dort nach „Chakra Seminar“ oder auch „Chakra Ausbildung“. Alles zu finden auf Yoga Vidya.

Video Chakrakonzentration

Vortragsvideo mit dem Thema Chakrakonzentration :

Sprecher/Autor: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Ausbildungsleiter zu Yoga und Meditation.

Chakrakonzentration Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Chakrakonzentration , also die Konzentration auf die Chakren:

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Chakrakonzentration, dann hast du vielleicht auch Interesse an Chakra Steine, Chakra Meditation, Chakra Farben, Chakra-Meditation mit Sanskritsilben der Blütenblätter Bijas und Mantras, Chakren reinigen, Chanten.

Chakras Seminare

01.12.2019 - 06.12.2019 - Themenwoche: Chakras
Das Chakra System mit Atemübungen, Meditation und Entspannung, Farbvisualisierungen der einzelnen Chakras und Singen der Bija Mantras oder Vokale. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenth…
Mangala Narayani,
06.01.2020 - 10.01.2020 - Themenwoche: Chakraheilung
Vorstellung der Chakrenarbeit nach Dr. Barbara Ann Brennan.So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen. Natürlich stehen…
Iris Kirsch,
10.01.2020 - 12.01.2020 - Einführung in die schamanischen Heiltechniken der Inka
In diesem Seminar lernst du einfache und wirkungsvolle Heiltechniken aus der spirituellen Tradition der Inka kennen. Nach einer Einführung in das Weltbild der lnka als Kosmos aus lebendiger Energi…
Jürgen König,
10.01.2020 - 12.01.2020 - Energieschutz - Yogalehrer Weiterbildung
Du bist Yogalehrer und möchtest energiegeladen durch den Alltag gehen? Mit dieser Yogalehrer Weiterbildung liegst du genau richtig.Menschen brauchen heute mehr denn je Energie – für die vielfä…
Erkan Batmaz,
14.02.2020 - 16.02.2020 - Lichtarbeit mit deinen Händen
Öffne deine Handchakras. Lasse die unendliche Weisheit durch sie hindurchströmen. Du wirst deine Hellfühligkeit ausbauen und deine Intuition erweitern. Du kannst deine Hände nutzen, um Blockade…
Satyadevi Bretz,
06.03.2020 - 08.03.2020 - Chakra-Yoga - Schwerpunkt Muladhara und Swadhisthana
Lerne alle Aspekte der beiden ersten Chakras: ihre Symbolik, Einflussbereiche im physischen Körper, psychische Ebenen, Entwicklungsstufen, Übungen zur Chakra-Harmonisierung: Asana, Pranayama, Med…
Nirmala Erös,