Atma Nivedana

Aus Yogawiki

Atma Nivedana: (Sanskrit: अत्म निवेदन ātmanivedana n.) Atma Nivedana bedeutet Selbsthingabe, Hingabe des Selbst. Atma Nivedana gehört zu den neun Formen von Bhakti oder den neun Praktiken des Bhakti Yoga. Atma Nivedana heißt, sich selbst vollkommen Gott hinzugeben, zu sagen: "Alles ist dein. Nichts ist mein. Alles, was ich habe, ist dein. Alles, was ich tue, tue ich für dich, Oh Gott."

Die Hingabe von Mutter und Kind

Atma Nivedana

Atma Nivedana ist vollkommene Selbsthingabe. Atma Nivedana wird von Shankaracharya anders interpretiert: Es ist Hingabe an das höchste Selbst. Atma Nivedana im Bhakti Yoga heißt, du gibst dich selbst Gott hin. Im Bhakti Yoga sind die neun Formen des Bhakti: Shravana, hören der Geschichten Gottes und seiner Heiligen. Kirtana, Mantrasingen. Vandana bedeutet sich verneigen. Smarana bedeutet die Gegenwart Gottes vergegenwärtigen. Padasevana heißt zu Füßen Gottes zu dienen. Es gibt Archana, rituelle Verehrung. Dasya, Gott dienen. Sakhya, Freund Gottes sein. Und Atma Nivedana, sich ganz Gott hingeben.

Die ersten acht dieser neun Formen sind Dinge, die du praktizierst. Du hörst oder liest etwas, Shravana. Du singst, Kirtana. Du verneigst dich, Vandana. Du hast einen Altar, Padasevana. Du praktizierst Rituale, Archana. Du dienst Gott, indem du Dinge für Gott tust, Dasya. Das nächste ist Sakhya, das heißt, dass du das Gefühl entwickelst, ein Freund Gottes zu sein, du bist dem schon nahe.

Atma Nivedana bedeutet dich selbst voll Gott hingeben, wirklich Gott dienen, wirklich sagen: "Alles, was ich tue, tue ich für dich. Alles, was ich fühle, fühle ich für dich. Was auch immer da ist, Oh Gott, ich mache es für dich. Und ich bin dir vollkommen hingegeben." Atma Nivedana ist also Hingabe an Gott, Selbsthingabe, Hingabe des Selbst an Gott oder auch Hingabe an das höchste Selbst.

(Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Atma Nivedana)

Atma Nivedana आत्मनिवेदन ātma nivedana Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Atma Nivedana, आत्मनिवेदन, ātma nivedana ausgesprochen wird:

Siehe auch

Weblinks

Seminare

Bhakti Yoga

04.09.2022 - 11.09.2022 Themenwoche: Indische Rituale und Rezitationen mit Swami Nivedanananda
In dieser Woche haben wir Swami Nivedanananda zu Gast. Er wird jeden Tag berührende indische Rituale ausführen und machtvolle klassische Veda-Mantras rezitieren. So hast du die Möglichkeit, auch ohne…
Swami Nivedanananda, Sitaram Kube
04.09.2022 - 09.09.2022 Klang - und Mantra Retreat - Nada Yoga - Die Welt ist Klang
Mantra- und Klang – Nada Yoga, Bhakti Yoga
Du liebst Musik, Mantras und Klänge? In Yogastunden oder zum Mitsingen in Konzerten? Oder um mit Klängen in die Meditation geführt zu werden?
Kir…
Satkaara Juhuu

Indische Schriften

09.09.2022 - 11.09.2022 Raja Yoga 3
Der Yoga der Geisteskontrolle. 3. und 4. Kapitel der Yoga Sutras von Patanjali, Entwicklung der Gedankenkraft, Meditationserfahrungen, übernatürliche Kräfte, Hilfe aus dem Inneren - Kontakt mit dem e…
Gopika Stalder
16.09.2022 - 18.09.2022 Indische Schriften und Philosophiesysteme
Die wichtigsten Yogaschriften: Die 6 Darshanas. Unterrichtstechniken: Korrekturen und Hilfestellungen speziell für Anfänger, Yoga für den Rücken.
Nirmala Erös, Prof Dr Catharina Kiehnle

Multimedia

Sukadev über Atma Nivedana