Kirtana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Kirtana (Sanskrit: कीर्तन kīrtana n. ) das Erwähnen, Nennen, Aufzählen, Erzählen, Berichten; das Preisen, Rühmen, Feiern; Tempel, Gebäude; Kunstwerk.

2. Kirtana (Sanskrit: कीर्तना kīrtanā f.) das Erwähnen, Nennen, Aufzählen, Erzählen, Berichten; Ruhm.

Die Göttin Saraswati mit ihrer Veena

Sukadev über Kirtana

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Kirtana

Kirtana, wörtlich: Lobpreisen. Kirtana heißt auch singen. "Kirtan" ist Hindi, "Kirtana" ist Sanskrit. Kirtana ist das Lobpreisen, Kirtan ist ein Loblied. Kirtan ist klassischerweise auf Sanskrit ursprünglich, aber inzwischen werden in Indien auch Kirtans in den verschiedensten Sprachen gesungen. In der Sikh-Tradition gibt es auch Kirtans, in der Sikh-Tradition ist Kirtan insbesondere Wechselgesang. Und die Sikhs sprechen ja insbesondere ihre eigene Sprache, bzw. eigentlich die nord-west-indische Sprache Panjabi, und so sind viele Sanskrit-Ausdrücke dort etwas geändert.

Heute sagt man auch oft, man singt im Kirtan-Stil, das heißt, im Wechselgesang. Der Vorsänger singt und der andere singt nach. Bei Yoga Vidya singen wir die meisten Lieder im Wechselgesang. Der eine singt, „Jaya Ganesha Jaya Ganesha Jaya Ganesha Pahimam“ und die ganzen antworten, „Jaya Ganesha Jaya Ganesha Jaya Ganesha Pahimam“. Also, Vorsänger und die ganz Gruppe sind oder „Call and Response“, sagt man auf Englisch. Also, Call and Response, Wechselgesang, das ist Kirtan. Ein Kirtan ist aber grundsätzlich einfach ein spirituelles Lied, es ist normalerweise auf Sanskrit, könnte aber auch in einer anderen Sprache sein. Und im weiteren Sinne ist jedes spirituelle Lied, jedes religiöse Lied, jedes Kirchenlied auch eine Form von Kirtan. Also, Kirtana – Preisen, Lobgesang oder im engeren Sinn, Wechselgesang.

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Mantras und Musik

14. Sep 2018 - 16. Sep 2018 - Harmonium - Aufbauseminar
Du hast deine ersten Erfahrungen und Kenntnisse mit dem Harmoniumspielen erworben und möchtest jetzt einfach mehr lernen? Wir singen und begleiten gemeinsam viele neue Bhajans und werden viel Freu…
Devadas Mark Janku,
17. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Themenwoche: Kirtansingen, Mantra Meditation und spirituelles Erwachen
Themenwoche „Kirtansingen, Mantra-Meditation und spirituelles Erwachen". - So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen.…
Devadas Mark Janku,

Klang, Nada Yoga

14. Sep 2018 - 16. Sep 2018 - Transformation durch Faszienarbeit und Klangmassage
Lerne in diesem Intensivseminar mit Klangunterstützung das Loslassen in allen Asanas, auch in denen, wo es sich noch schwierig anfühlt. Lass den Klang die subtile Arbeit an, in und durch die Fasz…
Marc Gerson,
21. Sep 2018 - 23. Sep 2018 - Klang und Energie
Eine Reise durch Körper, Geist und Seele. Klänge, die unterschiedlich auf unser Körper - und Energiesystem wirken, können den Chakras und Elementen zugeordnet werden. Ein Wechselspiel aus Theor…
Jeannine Hofmeister,Maik Hofmeister,

Konzert

29. Sep 2018 - 29. Sep 2018 - Mantra-Konzert mit Kai Treude
Kirtansingen mit Kai TreudeBhakti- und soulfood Kirtansingen18:45 - 19:45 Uhr
Kai Treude,
03. Okt 2018 - 03. Okt 2018 - Mantra-Konzert mit Kai Treude
Mantra-Konzert mit Kai TreudeBhakti- und soulfood Konzert zum Tag der Einheit12:30 - 13:30 Uhr
Kai Treude,