Allopathikum

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allopathikum : ist die Bezeichnung für ein schulmedizinisches Arzneimittel. Allopathikum heißt etwas, was die entgegengesetzte Wirkung erzeugt. D.h. ein Allopathikum unterdrückt die Regelkreisläufe des Organismus, z.B. wenn ein Patient mit hohem Blutdruck ein blutdrucksenkendes Mittel, zum Teil auch mehrere blutdrucksenkende Mittel erhält.

Allopathikum - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Allopathikum

Man könnte dem Menschen, anstatt ein Allopathikum zu verschreiben, auch zu einer Lebensstilveränderung raten, die hilft, damit Wirkprozesse und die eigenen Steuerungsprozesse besser funktionieren. Man kann also, wenn etwas nicht richtig funktioniert, zum einem versuchen, mit einem Medikament einzuwirken, damit eine entgegengesetzte Wirkung erzeugt wird. Oder man könnte probieren, Selbststeuerungsprozesse zu verbessern. Man könnte sogar im Gegenteil etwas erzeugen, was noch mehr in die Richtung dessen geht, was man eigentlich überwinden will, in der Hoffnung, dass der Organismus lernt, damit besser umzugehen.

Ein Beispiel: In früheren Zeiten wurde Hyperthonikern, Menschen mit hohem Blutdruck, gesagt, sie sollten keinen Sport machen, weil man dachte, dass sie sich dann in Gefahr bringen würden. Heute weiß man, dass Sport mit das Beste ist, um Bluthochdruck zu senken. Angenommen, jemand ist krank und hat Bluthochdruck, dann könnte er als Allopathikum einen Blutdrucksenker nehmen, z.B. Betablocker, Dioretiker oder etwas anderes. Oder er könnte eine Weile ein Herz-Kreislauf Training machen, also sein Herz in Gang bringen. Und das führt normalerweise zur Senkung des Ruheblutdrucks.

Es gab auch eine Weile, da wurde Menschen mit Bluthochdruck gesagt, sie sollten kein Krafttraining machen. Heute weiß man, dass Krafttraining auch gut ist für Menschen mit Bluthochdruck. In diesem Sinne: bevor man ein Allopathikum gibt und auf medikamentöse Weise Regelmechanismen unterdrückt, könnte man überlegen, ob es andere Weisen gibt, den Körper dazu zu veranlassen, Selbststeuerungsprozesse zu verbessern und aus dem Ruder gelaufene Steuerungsprozesse wieder gesund werden zu lassen.

Allopathikum Video

Lass dich inspirieren in folgendem Vortragsvideo über Allopathikum:

Dieses Vortragsvideo mit dem Inhalt Allopathikum kann dir vielleicht wertvolle oder auch simple Tipps geben für einen gesunden Lebensstil.

Siehe auch

Themen im Sinnkontext von Allopathikum

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Allopathikum, sind zum Beispiel

Allopathikum gehört zu Themen wie Heilmittel, Heilung, Krankheitsgründe, Krankheitsursachen, Naturheilkunde.

Verwandte Begriffe und Stichwörter

Hier einige Begriffe aus verschiedenen Themengebieten, die mit Allopathikum in Verbindung stehen:

Hinweis Gesundheitsthemen

Dieser Artikel über Allopathikum enthält eventuell z.T. auch gesundheitsbezogene Themen. Die Infos hier sind nicht zur Selbstdiagnose oder Selbsttherapie, sondern als allgemeine Infos gedacht und können evtl. ein Gespräch mit Arzt oder Heilpraktiker bereichern. Bitte beachte auch den Gesundheitsthemen Hinweis.

Ergänzungen

Hast du Ergänzungen, Korrekturen zu diesem Wiki-Artikel zum Thema Allopathikum ? Dann schicke doch eine Mail an wiki(at)yoga-vidya.de. Danke!