Vishravas

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Vishravas, Sanskrit विश्रवस् viśravas berühmt, großer Ruhm. Vishravas ist auch der Name verschiedener Personen in der indischen Mythologie.

Vishnu erscheint dem großen Weisen Narada

2. Vishravas: Sohn von Prajapati Pulastya, oder in Anlehnung an die Mahabharata, eine Reproduktion von einer Hälfte von Pulastya selbst. Vishravas hatte mit seiner Brahmanen Frau, der Tochter des Weisen Bharadvaja, die Idavida oder Ilavida hieß, einen Sohn, Kubera, der Gott des Reichtums. Von eine Rakshasa namens Nikasha oder Kaikasi, der Tochter von Sumali, hatte er drei Söhne: Ravana, Kunbhakarna und Vibhishana und eine Tochter namens Surpanakha.

Die Vishnu Purana vertauscht Keshini mit Nikasha. Die Mahabharata berichtet, dass Pulastya, die verärgert war, weil Kubera Brahma verehrte, einen Teil von ihm als Vishravas reproduzierte. Und Kubera gab ihr als Gegengefallen drei Rakshasa-Dienerinnen: Pushpotkata, die Mutter von Ravana und Kumbhakarna; Malini, die Mutter von Vibhishana; und Raka, die Mutter von Khara und Shurpanakha.

Verschiedene Schreibweisen für Vishravas

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Vishravas auf Devanagari wird geschrieben " विश्रवस् ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " viśravas ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " vizravas ", in der Velthuis Transkription " vi"sravas ", in der modernen Internet Itrans Transkription " vishravas ".

Video zum Thema Vishravas

Vishravas ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Vishravas

Siehe auch

Quelle

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005
  • Carl Capeller: Sanskrit Wörterbuch, nach den Petersburger Wörterbüchern bearbeitet, Strassburg : Trübner, 1887

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch großer Ruhm. Sanskrit Vishravas
Sanskrit Vishravas Deutsch großer Ruhm.