Verzehren Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verzehren Sanskrit Wie übersetzt man das deutsche Verb Verzehren auf Sanskrit? Sanskrit ist eine Sprache mit vielen Nuancen. Es gibt einige Sanskrit Verben, mit denen man Verzehren ins Sanskrit übersetzen kann. Hier also eine oder mehrere Möglichkeiten, Verzehren ins Sanskrit zu übersetzen:

Vishnu überwindet die Asuras Madhu und Kaithaba
  • Svan, Sanskrit स्वन् svan, heißt schmücken, verzieren. Svan ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet schmücken, verzieren.
  • Ada, Sanskrit अद ada, essen, verzehren, genießen, weiden Ada ist ein Sanskritwort und bedeutet essen, verzehren, genießen, weiden
  • Bhakshana, Sanskrit भक्षण bhakṣaṇa, genießend; n. das Genießen, Verzehren. Bhakshana ist ein Sanskritwort und bedeutet genießend; n. das Genießen, Verzehren.
  • Bhas, Sanskrit भस् bhas, kauen, verzehren Bhas ist ein Sanskritwort und bedeutet kauen, verzehren
  • Nijur, Sanskrit निजुर् nijur, das Verbrennen, Verzehren. Nijur ist weibliches Sanskrit Substantiv, welches auf Deutsch übersetzt werden kann mit das Verbrennen, Verzehren.
  • Vikhada, Sanskrit विखाद vikhāda, das Verzehren. Vikhada ist in der Sanskritsprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und bezeichnet das Verzehren.


Video zu Yoga, Meditation und Spiritualität

Verzehren auf Sanskrit ist z.B. Ghas. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Video zum Thema Yoga, Meditation, Ayurveda und Spiritualität:

Quelle

Wörterbücher Indische Sprachen

Sanskrit ist die älteste indische Sprache. Heute wird in Indien unter anderem Hindi, Tamil, Punjabi, Gujarati, Bengali, Malalayam gesprochen. Hier im Wiki findest du auch Wörter in diesen Sprachen:

Weitere Deutsch - Sanskrit Übersetzungen

Siehe auch

Das war also einiges zum Thema Verzehren und wie man Verzehren auf Sanskrit sagen kann.

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff

  • Jagdhi, Sanskrit जग्धि jagdhi f., das Verzehren, Essen ; Genuss. Jagdhi ist ein Sanskrit Substantiv weiblichen Geschlechts und hat die Bedeutung das Verzehren, Essen ; Genuss. Quelle: Otto Böhtlingk, Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung. Sankt Petersburg, 1879-1889.
  • Jaks, Sanskrit जक्ष् jakṣ verzehren, geniessen (A., G.), von ghas, „essen”. Jaks ist ein Sanskritwort und kann ins Deutsche übersetzt werden mit verzehren, geniessen.
  • Ni, Sanskrit नि ni verzehren (?) (A.). Ni ist ein Sanskritwort und heißt auf Deutsch verzehren.
  • Nijur, Sanskrit निजुर् nijur f., das Verzehren (von jur oder jūrv mit ni). Nijur ist ein Sanskritwort und heißt auf Deutsch Verzehren.
  • Psa, Sanskrit प्सा psā, verzehren (A) (aus bhas durch ā erweitert; vgl. bapsat von bhas). Psa ist ein Sanskritwort und kann ins Deutsche übersetzt werden mit verzehren.
  • Sam, Sanskrit सम् sam verzehren, ganz aufzehren (A.). Sam ist ein Sanskritwort und bedeutet verzehren, ganz aufzehren.