Taravati

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Taravati, Sanskrit तारावती tārāvatī f., eine Form der Durga. Taravati ist ein Sanskrit Substantiv weiblichen Geschlechts und ist eine Form der Durga.

Ganesha mit großen Ohren hört die Gebete seiner Verehrer

Der Spirituelle Name Taravati

Taravati, Sanskrit तारावती tārāvatī f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Wohnstätte von Tara, die Leuchtende, die überall ist; Beiname von Durga. Taravati kann Aspirantinnen gegeben werden mit Soham Mantra, Gayatri Mantra, Durga Mantra, Kali Mantra.

Wenn du Taravati heißt, dann soll das zum einen heißen, dass in dir alles Licht ist, das in dir Leuchten und Strahlen ist. Tara heißt aber nicht nur Licht und Strahlen, sondern Tara heißt auch diejenige, die alles überwindet, die alles durchdringt. Tara gilt auch als die Retterin.

Tara ist ein dynamisches Licht, ein enthusiastisches Licht, ein Licht, das vieles bewirken will. In diesem Sinne bist du als Taravati diejenige, die dieses Licht und diese Intensität ist, die Gutes bewirken will und diejenige, die anderen helfen will.


Ähnliche Sanskrit Wörter wie Taravati

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Taravati:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Taravati

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Taravati

Sanskrit Wörter ähnlich wie Taravati

Quelle

Diese beiden Sanskrit Wörterbücher werden auch als Petersburger Wörterbücher bezeichnet.

Siehe auch

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch