Stress Management

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stress Management ist ein Ausdruck aus dem Englischen, der auch im Deutschen verwendet wird.

Stress Management - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Techniken im Stress Management

Der Ausdruck Stress Management wird häufig auch als Stressbewältigung übersetzt. Management bedeutet: Umgang mit, mit etwas geschickt umgehen. Im anderen Sinne heißt Stress Management auch Bewältigung. Stress Management hat eine schöne Bedeutung. Es geht nicht darum, den Stress zu vermeiden und den Stress als negativ anzusehen, sondern Stress Management drückt aus, dass man lernt, mit dem Stress gut umzugehen. Zum Stress Management gehören einige Techniken, die man im Yoga lernen kann.

Tiefenentspannung im Stress Management

Wenn du immer wieder unter Stress leidest und du ständigem Stress ausgesetzt bist, dann kann sich der Stress immer weiter aufbauen. Erst wenn der Stress sich über Tage, Wochen oder Monate aufgeladen hat, kann es zu Problemen kommen. Wenn du jeden Tag 8 bis 12 Minuten für eine Tiefenentspannung investierst, dies kann im Liegen oder auch eine Meditation sein, kann sich die Stressenergie auflösen. Die Muskeln können sich entspannen und der Entspannungsimpuls wird ausgelöst. Dann fühlst du dich gut.

Kurzentspannung und Blitzentspannung für Stress Management

Manchmal merkst du, dass du auf eine Weise in Stress kommst. Du nimmst wahr, dass sich vermehrter Stress immer weiter aufbaut. Du kannst nicht mehr freundlich genug zu deinen Mitmenschen sein, du hast keine Lust mehr freundlich zu kommunizieren, bist gereizt oder ängstlich. In diesen Fällen solltest du nicht bis zum Abend warten, um eine Tiefenentspannung durchführen zu können. In einer solchen Situation ist es ratsam, ein paar Mal ruhig bewusst ein und aus zu atmen.

  • Du kannst beim Einatmen wiederholen: Zentrieren
  • Beim Ausatmen sage dir: Loslassen
  • Einatmen: Zentrieren
  • Ausatmen: Loslassen

Dies ist eine Blitzentspannungstechnik, um schnell wieder herunterfahren zu können. Es gibt noch viele weitere Techniken, die ähnlich sind, um wieder los zu lassen. Diese Techniken zur Blitzentspannung sind wichtig im Stress Management.

Übe Sport und Yogaübungen für Stress Management

Oft ist das Problem, wenn Menschen unter Stress stehen, dass eine körperliche Anspannung gegeben ist. Dies körperliche Anspannung kann nicht nur mittels Tiefenentspannung aufgelöst werden, sondern auch durch Sport oder Yogaübungen. Beim Üben von Sport oder Yoga lösen sich die Verspannungen. Du kannst Yogaasanas machen, Sonnengrüsse und auch sportliche Aktivitäten ausführen. Der Stress ist eine Methode, dem Organismus physische Energie zu geben, um bei Bedrohung körperlich zu fliehen oder körperlich zu kämpfen. Heutzutage wird man unter Stress nicht mehr körperlich fliehen oder körperlich kämpfen können. Es wird ein Ausgleich benötigt, der diese körperliche Energie nutzt. Dazu kannst du Sport machen, aber auch die Yogaübungen, die Yogaasanas und der Sonnengruss, sind in diesem Fall sehr gut geeignet.

Ernährung für Stress Management

Gerade wenn du unter Stress bist, benötigst du eine besonders gute Ernährung. Wichtig ist besonders der Verzicht auf Fleisch und Fisch. Diese Tiere haben im Moment des Todes den allerhöchsten Stress zu erfahren. Die Fische japsen nach Luft und merken, dass ihnen eine grausamer Tod bevorsteht. Die Tiere ersticken letztlich. Dieser Tod kann sich über einige Minuten lang hinziehen. Die gesamte riesige Panik dieser Tiere ist ein hoher Stressfaktor und im Fisch drin. Die Kühe und Geflügeltiere in den Tötungsfabriken erfahren den Tod auf ähnliche Weise. Die Tiere leiden unter unendlicher Angst. Diese Angst ist im Fleisch und im Fisch drin. Dies wiederum hat eine Auswirkung auf den Menschen, der Fleisch isst. Zum Stress Management gehört eine vegetarische Ernährung. Du solltest auf die Dinge verzichten, die dir vorübergehend Linderung verschaffen. Solche Dinge sind zum Beispiel Zucker, Alkohol und Zigaretten. Stattdessen solltest du lieber Dinge zu dir nehmen, die nicht nur kurzfristig Linderung verschaffen, sondern langfristig wirken und gesund sind. Dies kann ein Stück Banane sein, Nüsse oder Mandeln. Die Aufnahme dieser Dinge kann zwischendurch Stressessen vermeiden. Esse gesund und ernähre dich gesund. Habe einen gesunden Lebensstil. Dies ist ein Bestandteil vom Stress Management.

Gesunde Einstellung zum Stress Management

Habe eine gesunde Einstellung zu dir selbst, zu deinem Leben und deinen Aufgaben. Es ist wichtig, dass du einen Sinn siehst hinter dem, was du tust. Ein Mensch, der seine Tätigkeit als sinnvoll erlebt, hat weniger unter Herausforderungen und ungünstigen Dingen zu leiden, als ein Mensch, der seine Tätigkeit als sinnlos erlebt.

Gleichzeitig solltest du deinen Anteil nicht zu sehr überbewerten. Sehe dich als Teil des Ganzen an. Im spirituellen Yoga würden wir sagen: Sieh dich als Instrument Gottes. Gott gibt dir die Aufgaben, die du bewältigen kannst. Tue das was du kannst, so gut wie du kannst. Dann lasse los. Diese Einstellung ist die beste Einstellung, die du zum Stress Management haben kannst.

Videos Stress Management

Videovortrag über Stress Management :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Stress Management Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Stress Management :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Stress Management, dann könnte für dich auch interessant sein Stress Burnout, Streng dich an, Stirnzentrum, Strikt, Subjekt Objekt, Suchender.

Entspannung, Stress Management Seminare

03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga Nidra - Schlaf des Yogi
Einführung und praktische Unterweisung in die Tiefen der yogischen Technik der Entspannung - Yoga Nidra - entwickelt vom Sivananda Schüler Swami Satyananda Saraswati, Begründer der Bihar School…
Sina Divya Jyoti Wingen,
03.07.2020 - 05.07.2020 - PMR - Online Weiterbildung Kompakt
Die Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen ist eine der bekanntesten und erprobtesten Entspannungstechniken, sie setzt direkt am Körperbewusstsein an und kann dich in tiefe Entspannung leite…
Michael Büchel,
05.07.2020 - 10.07.2020 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,
05.07.2020 - 10.07.2020 - Waldbaden - Shinrin Yoku Achtsamkeitswoche
Eine Achtsamkeitswoche zum Entschleunigen, zur Rückverbindung, Klarheit und Selbstreflektion. Shinrin Yoku: Waldbaden bedeutet „die Waldatmosphäre einatmen“. Lass uns schlendern und achtsam d…
Narayani Kreuch,
05.07.2020 - 10.07.2020 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung online
Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenentspannungstechnik, mit deren Hilfe der regelmäßig Übende neben einer höheren Stresstoleranz eine Verbesserung seiner allgemeinen Lebensqual…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Autogenes Training Aufbaukurs - Mittel- und Oberstufe
In diesem Aufbau-Seminar lernst du den Aufbau der AT-Mittelstufe und der Oberstufe kennen.Die Mittel- und Oberstufe bieten den AT-Übenden nach der Beherrschung der Grundstufe die Möglichkeit, tie…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,