Samdhya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Samdhya (Sanskrit: सन्ध्या sandhyā f.) Vereinigung, Gelenk, Dämmerung (die Zeit der spirituellen Praxis). Samdhya wird häufiger geschrieben Sandhya. Unter dem Stichwort Sandhya findest du daher auch mehr zur Bedeutung von Samdhya.

Bekannt ist z.B. Sandhyavandana, das sind spezielle spirituelle Praktiken zur Morgendämmerung. Dazu gehören insbesondere die Rezitation des Gayatri Mantra und Surya Namaskar.

Siehe auch