Mit Achtsamkeit den Alltag glücklich und erfolgreich meistern

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Achtsamkeit den Alltag glücklich und erfolgreich meistern So ist der Titel eines Seminars, das wir bei Yoga Vidya anbieten. Mehr Infos findest du dabei auf www.yoga-vidya.de/seminar. Mit Achtsamkeit gilt es also den Alltag glücklich und erfolgreich zu meistern.

Versuche Achtsamkeit in deinen Alltag zu integrieren. Früh übt sich, darum leere es auch schon den Kleinsten!

Achtsamkeit hat drei Aspekte

Einer ist, bewusst bei dem zu sein, was jetzt gerade anliegt

Bei manchen Sachen gilt es einfach, deinen Geist dorthin zu bringen und bei dem zu sein, was gerade ist. Wenn du mit einem Menschen sprichst, sprich mit ihm ganz bewusst. Wenn du kochst, koche bewusst. Wenn du isst, esse bewusst. Das sind Möglichkeiten, wie du mehr Glück erfahren kannst. Und wenn du bei der Sache bist, dann bist du auch erfolgreicher.

Das zweite ist, das Ganze zu beobachten ohne es zu beurteilen und zu reagieren

Die zweite Art der Achtsamkeit nutzt du insbesondere bei Schmerzen, nicht so guten Emotionen. Das heißt, du beobachtest, ohne dich zu identifizieren. Wenn dir die Schulter weh tut, dann beobachtest du das wehtun der Schulter, von wo bis wo der Schmerz ist, wann er beginnt und aufhört. Anstatt zu überlegen: „Oh, die Schulter! Was könnte das sein? Ich muss zum Arzt, vielleicht muss ich nachher eine Operation haben. Und eine Freundin von mir, bei der ist die Operation schief gegangen.“. Das wäre jetzt so, dass du diesem ganzen Durcheinander von Sorgen folgst. Achtsamkeit heißt einfach beobachten, feststellen. Und dann feststellen, zehn Zentimeter tiefer ist eben kein Schmerz. Und auf der anderen Seite auch kein Schmerz. Der Schmerz ist nur ein paar Kubikzentimeter groß und so viel mehr ist nicht schmerzhaft. Oder du spürst letztlich in dir Wut hochkommen. Diese beobachtende Achtsamkeit würde bedeuten, du spürst diese Emotionssäule irgendwo zwischen deinem Nabel und deiner Kehle. Und irgendwo dort ist etwas intensiver zu spüren. Aber das ist alles. Mehr ist Wut nicht, als irgendetwas im Rahmen dieser Emotionssäule. Du kannst es beobachten, es in Worten beschreiben. Aber du musst nicht unbedingt darauf reagieren. Diese zweite Art der Achtsamkeit, die beobachtende Achtsamkeit, hilft dir, dass du nicht zu schnell zu Schlüssen greifst, keine übereilten Handlungen ausführst. Auch das ist wichtig für Erfolg und Glück, weil du es nachher nicht zu bereuen brauchst. Also „mit Achtsamkeit den Alltag glücklich und erfolgreich meistern“ heißt, manchmal zu beobachten ohne zu identifizieren.

Und das dritte ist die intensive Achtsamkeit, also mit Engagement, Energie und Intensität

Aber natürlich, für das Glück und den Erfolg am wichtigsten ist, dass du bei den wichtigsten Dingen mit intensiver Konzentration dabei bist. Gerade Patanjali, der große Yogameister, sagt im dritten Kapitel des Yoga Sutra: „Konzentriere dich voll auf das, was anliegt. Konzentriere dich mit Intensität. Das gibt dir Freude, das gibt dir Glück.“. Finde so immer wieder etwas, wo du wirklich mit vollem Bewusstsein dabei sein kannst. Das gibt dir wahres Glück und so kannst du mit Allem erfolgreich sein. Mehr zum Thema Achtsamkeit auf unserer Internetseite wiki.yoga-vidya.de/Achtsamkeit, oder auch auf www.yoga-vidya.de/seminar. Dort findest du viele Seminare, wo du mehr zum Thema Achtsamkeit lernen und Achtsamkeitsübungen kennen lernen kannst.

Diese drei Achtsamkeiten sind notwendig, um den Alltag glücklich und erfolgreich zu meistern.

Video Mit Achtsamkeit den Alltag glücklich und erfolgreich meistern

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Mit Achtsamkeit den Alltag glücklich und erfolgreich meistern :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Mit Achtsamkeit den Alltag glücklich und erfolgreich meistern Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Mit Achtsamkeit den Alltag glücklich und erfolgreich meistern :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Mit Achtsamkeit den Alltag glücklich und erfolgreich meistern, sind vielleicht für dich Vorträge und Artikel interessant zu den Gebieten Misanthrop, Minderwertigkeitsgefühle, Mikrokosmos Makrokosmos, Mit den Füßen auf der Erde, Mohandas Gandhi, Mondphasen.

Seminare

Achtsamkeit Seminare

23.08.2020 - 28.08.2020 - Achtsamkeit als Weg zu mehr Ruhe und Gelassenheit
Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn ist ein Weg, um in belastenden Situationen bewusster mit sich selbst umzugehen. Du entwickelst ein tieferes Verständnis über deine körperlichen und seelisc…
Rama Schwab,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Bewusstheit, Liebe und Präsenz
Wir wollen im Kreise von Frauen auf eine weibliche Art erforschen, was jede Einzelne von uns im Innersten bewegt und was sie braucht, um felsenfest und federweich durchs Leben zu schreiten. Einfüh…
Melina Chamunda Behrendt,
04.09.2020 - 06.09.2020 - Achtsamkeit und Meditation
Achtsamkeit ist die unerlässliche Grundlage für rechtes Leben und rechtes Denken und hat daher eine lebenswichtige Botschaft für alle. Achtsamkeit hilft bei der Meisterung des Geistes, damit man…
Atma Heim,
13.09.2020 - 18.09.2020 - Yoga zum "Aufwachen"
Du hast Gelegenheit, bewusst in all deinen Handlungen zu werden, egal ob du Pranayama und Yoga praktizierst, spazieren gehst oder isst.Lerne dabei, immer mehr loszulassen und nähere dich langsam d…
Premajyoti Schumann,Shivadas Oelker,
13.09.2020 - 18.09.2020 - Meditations Coach Ausbildung
Du lernst Menschen in Meditationsgruppen und im Einzel-Coaching noch individueller, bedürfnisorientierter auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten und zu beraten. So kannst du beispielsweise spirit…
Adinath Zöller,
18.09.2020 - 20.09.2020 - Waldbaden - Shinrin Yoku Achtsamkeitswochenende
Einladung zum Waldbaden – Ein Achtsamkeitswochenende zum Entschleunigen.Shinrin Yoku: Waldbaden bedeutet „die Waldatmosphäre einatmen“.Lass uns schlendern und achtsam die heilende Kraft der…
Bianca Werner,