Lutheraner

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lutheraner : Wissenswertes und Interessantes zum Thema Lutheraner. Mit Video und Audio. Als Lutheraner bezeichnet man ein Mitglied einer evangelisch-lutherischen Kirche. Lutheraner sind also die Mitglieder der evangelisch-lutherischen Kirche, also Kirchen, deren Konfession sich auf die Bibel des Alten und Neuen Testaments bezieht und die sich in Teilen auf die Dogmenbildung der alten Kirche und auf die Bekenntnisschriften der evangelisch-lutherischen Kirche gründet.

Lutheraner - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Lutheraner aus yogischer Sicht

Die Lutheraner beziehen sich auf die Reformation von Martin Luther und anderen lutherischen Theologen, zum Beispiel Philipp Melanchthon. Es gibt insgesamt etwa 74 Millionen Christen im Jahr 2017, die als Lutheraner bezeichnet werden können, ebensolche, die Mitglied einer evangelisch-lutherischen Kirche sind. Charakteristisch für die Lutheraner ist zum einen die starke Betonung der Bibel. Luther hat die Grundgedanken der lutherischen Theologie zusammengefasst, sola gratia,das heißt allein durch die Gnade (sola heißt allein, gratia heißt durch die Gnade). Die Lutheraner glauben daran, dass die Erlösung nur durch die Gnade und die Güte Gottes kommt.

Der zweite ist sola fide – nur der Glaube allein kann den Menschen dazu bringen, dass er die Gnade Gottes erfährt. Der Mensch kann nicht durch gute Werke einen Verdienst gegenüber Gott geltend machen, sondern allein durch den Glauben. Besonders wichtig ist der Glaube an Gott und der Glaube an Jesus Christus und wiederum ganz besonders wichtig ist der Glaube daran, dass Jesus für die Vergebung der Sünden gestorben ist. Sola scriptura ist das dritte Sola der Lutheraner. Sola scriptura bedeutet „allein durch die Schrift“. Und so wird auch gesagt, die Bibel ist die einzige Grundlage für alle Theologie, für alles, was man über Gott und Religion für wichtig halten kann. Und auch so die Scriptura, die Schrift ist die einzig wichtige für die Spiritualität und die Entwicklung.

Gnade im Bhakti Yoga

Man könnte diese drei Aussagen vereinfachen: Die Gnade Gottes ist die Ursache für das Heil. Durch den Glauben wird man der Gnade teilhaftig und durch das Lesen der Schriften kann man seinen Glauben vertiefen. In diesem Sinne, das Lesen der Schrift und das Befassen mit der Bibel gilt im Lutheraner-Glauben als das Wichtigste.

Es gäbe noch vieles über Lutheraner zu sagen, aber ich möchte noch auf ein paar Gemeinsamkeiten hinweisen, die man mit manchen Yoga-Schriften findet. Sola gratia, allein durch die Gnade, gerade das Bhakti-Yoga sagt, dass die Rettung, die Befreiung nur kommt durch die Gnade. Und auch dort, auch im Bhakti-Yoga wird auch gesagt, man erreicht diese Gnade nicht durch eigene Anstrengung, sondern durch Glaube, durch Shraddha im Sanskrit, übrigens, Glaube auf Sanskrit ist Krippha, also durch Krippha bekommt der Mensch Moksha, Befreiung. Er kommt dorthin durch Shraddha, also durch Glaube, durch Vertrauen. Und wie kommt er zu diesem Glauben? Und dazu gibt es dann verschiedene spirituelle Praktiken.

Also im Bhakti-Yoga übt man die verschiedenen Praktiken nicht deshalb, weil die Praktiken an sich einen Wert haben, sondern weil die Praktiken das Herz öffnen, in die Liebe des Menschen öffnen und durch diese Liebe letztlich sich öffnen für die Gnade Gottes. So sind alle Bhakti-Praktiken nur insofern hilfreich, wie sie helfen, das Herz zu öffnen und Liebe zu Gott zu entfalten. Und auch im Bhakti-Yoga gilt als eine wichtige Praxis, das Lesen von heiligen Schriften. Je nach der Untergruppierung der Bhakti-Yogis kann es die Bhagavad Gita sein, die Bhaghavad Tam, die Sivapurana oder eben auch andere Schriften.

Lutheraner Video

Hier findest du ein Video zu Lutheraner mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu Lutheraner

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Lutheraner anhören:

Lutheraner Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Lutheraner  ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Lutheraner gehört zu den Themengebieten Kirche, Christentum, Evangelische Kirche. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:


Begriffe im Alphabet vor und nach Lutheraner

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach Lutheraner :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Lutheraner :

Angst Seminare

03.07.2020 - 05.07.2020 - Die Kunst Entscheidungen zu treffen und die "Psychologie der Wahl"
Wie treffe ich (richtige) Entscheidungen inmitten einer sich ständig verändernden Welt, mit ihrer Vielzahl von Wahlmöglichkeiten? Normalerweise schwankt unser Geist – in einem Zustand der Verw…
Damodari Dasi Wloka,
03.07.2020 - 05.07.2020 - Transformation und Heilung negativer Gedanken
Unser Gehirn kann nicht zwischen Gedanken, inneren Bildern und der „realen“ Situation unterscheiden. Dies hat zur Folge, dass negative Gedanken und negative innere Bilder, die ihren Ursprung in…
Mangala Narayani,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Die Biologie der Angst - nach Gerald Hüther
Was haben unsere ureigenen Ängste mit unserer Furcht und unserem Seelenleben im Gehirn zu tun?Schatten, die Berge versetzen - geistig, emotional, körperlich.Wieder und wieder schauen wir in unser…
Kati Tripura Voß,
10.07.2020 - 12.07.2020 - Achtsam Sein im Hier und Jetzt
Mit der Achtsamkeit bringst du Körper und Geist zusammen und bist ganz präsent im gegenwärtigen Augenblick. Jeder Moment ist ein kostbares Geschenk. Jeder Atemzug, jeder Schritt bringt dich nach…
Gudakesha Prof. Dr. Becker,

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Lutheraner zu tun haben:

Yoga Inspirationen Audio Podcast

Meditieren Katholiken?
Buddhisten meditieren, Hindus meditieren, Jains meditieren - mindestens manche. Hier stellt sich die Frage: Meditieren Katholike…
2020-07-01 03:35:00
Welche Bedeutung hat Gott für Gerechtigkeit?
Gerechtigkeit ist ein tiefer innerer Antrieb des Menschen. Und doch gibt es so viel Ungerechtigkeit in dieser Welt. Verhelfen Mantras zu guter Gesundheit?
Mantras sind wertvolle Hilfen auf dem spirituellen Weg. Durch Mantras kommt man in tiefe Meditation. Manchmal kommt auch die Frage auf: Woher kommt die Willenskraft?
Manchmal scheint man den Dingen hilflos ausgeliefert zu sein. Aber dann geht es wieder aufwärts. Woher kommt die Willens…
2020-06-28 03:35:00