Hader

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hader‏‎ ist ein Synonym für Streit. Der Begriff wird im modernen Sprachgebrauch nicht mehr benutzt, ist also veraltet.

Hader‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Schattenseiten

Hader

Hader ist ein veraltetes Wort für Streit. Wenn du mit jemandem in Konflikt liegen kannst, dann hast du Hader mit diesem Menschen. Hader ist typischerweise auch eine etwas stärkere Meinungsverschiedenheit. Man spricht z.B. auch vom Hader der Religionen, es gibt den Hader der Parteien, manchmal kann auch der Hader unter den Geschwistern verstummen oder von neuem ausbrechen. Hader ist also schwelender Streit und Unfrieden. Hadern heißt auch unzufrieden sein und streiten, man kann auch mit seinem Schicksal hadern, also mit seinem Schicksal unzufrieden sein und man kann auch mit sich selbst hadern.

Hadere nicht mit deinem Schicksal. Im Yoga sagen wir, Schicksal ist eine Chance, Leben ist eine Schule, es bringt wenig, wenn du dich als Opfer fühlst und wenn du mit deinem Schicksal haderst. Wenn du mal kurzfristig mit deinem Schicksal haderst, dann ist das ganz ok, das kann Teil des Trauerprozesses sein und Teil der Emotionen, die dir helfen, mit etwas gut zurechtzukommen. Aber hadere nicht insgesamt mit deinem Schicksal, sei dir bewusst, Leben ist dazu da, dass du wachsen kannst, Leben gibt dir die Erfahrungen, die du brauchst, um spirituell zu wachsen.

Du wächst nicht nur anhand von schönen Erfahrungen, sondern auch anhand von schwierigen und schlimmen Erfahrungen. Insbesondere wenn du siehst, dass du dich spirituell entwickelst, nicht nur in einem Leben, sondern in vielen Leben und dass das eine Leben später von dir rückblickend als eine kurze Episode angesehen wird, dann wirst du erkennen können, dass auch ein schwieriges Leben und schwierige Lebensphase durchaus wichtig sein kann für deine spirituelle Entwicklung. Wachse über den Hader hinaus, hadere weder mit dir, noch mit anderen Menschen, noch mit dem Schicksal. Lerne Santosha, Zufriedenheit, auch wenn kurzfristiger Hader ganz ok ist.

Videovortrag zu Hader‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Hader‏‎:

Hader‏‎ - wie wird dieses Wort verwendet? Verstehe etwas mehr über das Thema Hader‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Hader‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Hader‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Hader‏‎:

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Hader‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Hader‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B.:

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Hader‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

07.06.2020 - 12.06.2020 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,
12.06.2020 - 14.06.2020 - Vedanta with James Swartz - Kaivalya Upanishad - English Online
The Kaivalya Upanishad is a short yet sublime scripture of little over twenty-four verses. Classified as a “minor Upanishad,” it is attached to both the Artharva Veda and the Yajur Veda. The wo…
James Swartz,
19.06.2020 - 21.06.2020 - Yoga der drei Energien: Vedanta und Gunas
Sattva, rajas und tamas sind die drei Energien, aus denen die Welt besteht. Sie finden sich in allem was dich umgibt: die wunderschöne Intelligenz in einer Sonnenblume (sattva), die transformieren…
Alexandra Rohlje,

Zusammenfassung

Hader‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Schattenseite.