Gebrechlich

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gebrechlich‏‎: Als gebrechlich bezeichnet man jemanden, der eine schlechte Gesundheit hat, der sich nicht gut bewegen kann, der Schwierigkeiten hat aufzustehen und sich hinzulegen. Gebrechlich bedeutet, dass jemand Schwierigkeiten hat, mit seinen Händen vieles zu tun. Gebrechlichkeit ist eine Eigenschaft von älteren und von kranken Menschen.

Gebrechlich‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Yoga kann helfen, die Gebrechlichkeit etwas zu reduzieren und auch bis ins höhere Alter in der Lage zu sein, sich zu bewegen. Yoga hilft, den Geist klar zu halten. Yoga entwickelt die Kraft für die Hände und die Füße und hilft auch, dass das Nervensystem gesund bleiben kann. Und selbst wenn du mal gebrechlich bist, sei es durch eine schwere Krankheit, sei es wenn du doch irgendwann recht alt geworden bist, dann kann Yoga weiter geübt werden.

Manche Aspekte des Yoga, wie z. B. Tiefenentspannung, Mantra-Wiederholung, Meditation kannst du bis ins hohe Alter üben. Gebrechlichkeit muss keine Schwierigkeit sein, muss kein Grund zum Leiden sein. Auch wenn du körperlich gebrechlich bist, kannst du geistig weiter spirituell wachsen und Gott erfahren.

Gebrechlich‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Gebrechlich‏‎:

Erfahre einiges über Gebrechlich‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Gebrechlich‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gebrechlich‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur sehr lose zu tun haben mit Gebrechlich‏‎, aber für dich vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Gebrechen‏‎, Gebirge‏‎, Gebiet‏‎, Gebrochen‏‎, Gefährte‏‎, Gefüllt‏‎.

Energiearbeit Seminare

15.03.2019 - 17.03.2019 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Milla Ganz,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga und Pendeln
Alles Leben ist Energie und fast jeder kann pendeln! Du erlernst, wie du dich vorbereitest und einstimmst, um deine eigene Pendelkraft optimal nutzen zu können. An praktischen Beispielen übst du…
Nicole Wilken,Ilona Bergmann,
17.03.2019 - 22.03.2019 - Energy Healing - Einführung in die Selbstheilung
Du wirst Erfahrung mit Energetischem Heilen sammeln und deine allgemeine Selbstwahrnehmung verfeinern. Elemente sind u.a. Aura Arbeit, Klang Yoga, Hindu Prinzipien, tiefe Stille und Power Manifesti…
Jens Paasche,
22.03.2019 - 24.03.2019 - Gesundheit, Energie und Bewusstsein
Wie kannst du selbst entscheidend auf deine Gesundheit und deinen Energiefluss einwirken und deine Lebensqualität verbessern? Du lernst, wie deine Überzeugungen und deine Lebensweise deinen Energ…
Shaktidas Böhmer,

Gebrechlich‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Gebrechlich‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Adjektiv Gebrechlich‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Krankheit und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.