Essstörungen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Essstörungen : Anregungen, Info-Video, Ratschläge.

Essstörungen - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Essstörungen

sind Störungen beim Menschen, diee das Essen betreffen. Essstörung heißt, dass man Störungen hat, die zu einem gestörten Verhältnis zum Essen führen. Es gibt verschiedene Formen von Essstörungen: Anorexie (Magersucht), Bulimie (Ess-Brechsucht), Binge-Eating (man isst ab und zu sehr viel) oder Adipositas (man isst dauerhaft zu viel). Heutzutage spricht man noch von anderen Essstörungen, z.B. Orthorexia Nervosa. Das ist eine übermäßige Gier, immer nur gesund zu essen und ständig zu überlegen, ob das Essen wirklich gesund ist. Außerdem spricht man von der Anorexia Athletica, die Ähnlichkeiten mit Anorexia Nervosa (Magersucht) hat. Sie ist aber eher eine Sportstörung (Sportsucht).

Zusammenhang von Essstörungen und Spiritualität

Manches mit den Essstörungen hängt vielleicht auch damit zusammen, dass Menschen heute nicht mehr mit einer spirituellen Sehnsucht aufwachsen. So übernimmt letztlich das Essen die Rolle der Religion. Es gibt gar nicht einmal wenige Menschen, die verschiedene Ausdrücke, die man früher bezüglich der Religion oder religiösen und spirituellen Praxis verwendet hat, im Zusammenhang mit Essen verwenden. Man spricht von „Versuchungen“, „Prüfungen“, „Sünde“, „Askese“ usw., alles Ausdrücke, die früher fast nichts mit dem Essen zu tun hatten und heute gerne im Kontext mit Essen gesehen werden. Die Menschen beziehen auf das Essen letztlich einen Sinn, den sie früher in der Spiritualität gesehen haben. Das kann unter Umständen zu Essstörungen führen.

Die Beziehung zum Essen

Die Psychologie und Psychotherapie spricht natürlich noch von sehr viel mehr. Aber du kannst dir überlegen: Wie ist deine Beziehung zum Essen? Ist deine Beziehung zum Essen eine Beziehung der Dankbarkeit, des Genusses und der Gesundheit? Oder ist Essen für dich vielleicht mehr? Dient das Essen der Modulation von Emotionen, d.h. du isst dann, wenn du frustriert, nervös oder ärgerlich bist? Dann hast du vielleicht ein gestörtes Verhältnis zum Essen. Oder denkst du die ganze Zeit daran, was gesund oder nicht gesund ist? Dann hast du vielleicht auch ein gestörtes Essensverhältnis.

Empfehlungen für den Umgang mit Essen

Es ist wichtig, gesund zu essen. Lerne aber auch, mit deinen Emotionen umzugehen ohne Essen. Es gibt andere Weisen, deine Emotionen anzunehmen und zu modulieren. Wenn du lernst, Sinn in anderen Kontexten zu finden, kann das Essen Essen bleiben.

Essstörungen Video

Hier kannst du einem kurzen Videovortrag zuschauen über Essstörungen:

Dieses Videoreferat mit dem Gegenstand Essstörungen lässt dich die Welt aus der Sicht der Esoterik bzw. der Naturspiritualität betrachten. Essstörungen - erläutert vom Geist einer religionsübergreifenden Spiritualität.

Audiovortrag zu Essstörungen

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu Essstörungen anhören:

Erzengel Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikel zu Essstörungen? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki@yoga-vidya.de

Siehe auch

Essstörungen gehört zu den Themengebieten Ernährung, Psychologie, Erkrankung, Psychologie, Psychiatrie, Psychotherapie aus esoterischer Sicht, Heilkunde, Medizin aus spiritueller Sicht. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema Essstörungen:

Ayurveda Wellness- und Wohlfühl-Seminare Seminare

28. Sep 2018 - 30. Sep 2018 - Ayurveda und Yoga Wellness Wochenende
Du eignest dir Grundkenntnisse in Entspannungstechniken, natürlichen Heilverfahren, Ayurveda und Aromatherapie an und lernst einfache Anwendungen für dich und andere. Erfahre die wohltuende und h…
Krishnashakti Stiboy,
14. Okt 2018 - 19. Okt 2018 - Ayurveda Wellness-Woche
Lerne auf natürliche Weise, zu dir selbst zu kommen und dadurch zu mehr Energie und Lebensfreude zu finden: Grundlagen des Ayurveda, Massage-Workshops (Abhyanga), verschiedene Reinigungsmethoden u…
Gundi Nowak,
26. Nov 2018 - 26. Nov 2018 - Ayurveda Wellnesstag
Ein Tag, um den Alltag zu vergessen, deine Seele baumeln zu lassen und dich selbst zu verwöhnen: Ayurveda Massage-Workshop, Packung mit ayurvedischen Kräutern, ayurvedisches Mittagessen und sanft…
26. Dez 2018 - 31. Dez 2018 - Ayurveda Wohlfühlwoche
Lerne auf natürliche Weise, zu dir selbst zu kommen und dadurch zu mehr Energie und Lebensfreude zu finden: Grundlagen des Ayurveda, Ölmassage-Workshop, verschiedene Reinigungsmethoden und heilsa…
Gundi Nowak,


Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit Essstörungen zu tun haben:

Gopiji Mantrasingen Podcast

Kashi Vishvanat Gange – Mantra Singen mit Gopi

Gopi singt das Mantra Kashi Vishvanat Gange. Kashi Vishwanath Gange … – eine Übersetzung ins Englische ist: I call the names of The…

Der Beitrag

Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan 2018-08-22 09:32:13
Hey Ma Durga mit Atmaram und Gopi

Atmaram und Gopi vom  Yoga Vidya Center Mainz singen den Kirtan „Hey Ma Durga„ als Anrufung  der Göttlichen Mutter während eines Satsang im …

Der Beitrag Bansuri gesungen von Gopi

Gopi singt das Mantra Bansuri, das du im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 162 findest. Om Shanti Om – Omkara Alle Mantras…

Der Beitrag Yogastunde mit Mantrasingen – Mittelstufen-Niveau mit Atamaram, Gopiji, Tara und Aspen

Ein besonderes Erlebnis für deine Yoga-Praxis: Yogastunde mit Mantrasingen – Mittelstufen-Niveau. Atmaram leitet dich zur Yogastunde an. Gopiji singt dazu passende Mantras und…

Sukadev Bretz - Joy and Peace through Kirtan 2017-12-05 09:00:23