Schutzgöttin

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schutzgöttin‏‎ ist die Bezeichnung für eine Göttin die im besonderen Maße für Schutz da ist.

In Indien gilt z.B. Durga als Schutzgöttin

Menschen haben seit Urzeiten bei Gott um Schutz gebeten. Und so gibt es verschiedene Schutzgottheiten die man anbeten kann, um Schutz zu bekommen. Auf eine gewisse Weise ist Gott selbst grundsätzlich auch Schutzgott aber in den verschiedenen Religionen, gerade in den polytheistischen, gibt es verschiedenen Göttinnen und Götter die für verschiedenes zuständig sind. So gibt es Schutzgötter und Schutzgöttinnen. Oft gibt es Schutzgötter, Schutzgöttinnen für bestimmte Berufsgruppen, für bestimmte Dörfer, Städte oder aber auch für ein ganzes Land.

Schutzgöttin im Yoga

In Indien gibt es z.B. Minakshi, sie ist unter anderem die Schutzgöttin der Fischer, es gibt Kali, die als die Schutzgöttin überhaupt gilt. Auch Durga mit ihrer Hand, die gehoben ist, gilt als allgemeine Schutzgöttin. Manchmal sagt man auch, dass Kali besonders die Schutzgöttin für Bengalen ist und so gibt es auch in anderen Religionen unterschiedliche Schutzgöttinnen. Man spricht von Schutzgöttinnen in Ägypten, bei den Kelten und Germanen. So kannst du selbst überlegen, gibt es irgendeine Schutzgöttin, die ich anrufe, wenn ich irgendwo Schutz brauche?

In der indischen Mythologie kommen als Schutzgöttinnen insbesondere in Frage: Durga für ihre mütterliche Liebe, Kali die ganz vehement ihre Verehrer und Verehrerinnen beschützt, Lakshmi ist die freundliche Göttin die auch die Schutzgöttin der Natur ist und für die auch Familie und Beruf heilig ist, dann gibt es noch Saraswati die man auch sehen könnte als die Schutzgöttin für alle Kreativen, die Künstler/Künstlerinnen, Architekten aber auch für die Wissenschaftler.

Schutzgöttin - Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Schutzgöttin‏‎:

Schutzgöttin‏‎ - was heißt das? Einige Informationen zum Thema Schutzgöttin‏‎ in diesem Kurzvideo. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht hier über Schutzgöttin‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Stichwörter im Zusammenhang mit Schutzgöttin‏‎

Begriffe aus den Gebieten Esoterik und Religion, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Schutzgöttin‏‎, sind zum Beispiel Schutzgöttin‏‎, Schutzgottheit‏‎, Schlangendämon‏‎, Polarstern‏‎, Sonnenfinsternis‏‎, Sühneritual‏‎, Titan‏‎

08.03.2019 - 10.03.2019 - Kundalini Yoga Einführung
Gründliche Einführung in die Theorie und Praxis des Kundalini Yoga, Yoga der Energie. Die praktischen Übungen des Kundalini Yoga umfassen Pranayama (Yoga Atemübungen), einfache Variationen von…
Kalyani Friedrich,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Milla Ganz,
15.03.2019 - 17.03.2019 - Yoga und Pendeln
Alles Leben ist Energie und fast jeder kann pendeln! Du erlernst, wie du dich vorbereitest und einstimmst, um deine eigene Pendelkraft optimal nutzen zu können. An praktischen Beispielen übst du…
Nicole Wilken,Ilona Bergmann,

Zusammenfassung

Schutzgöttin‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Religion, Okkultismus.