Vieh

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Vieh‏‎ werden gerne alle Tiere bezeichnet, die in der Landwirtschaft eine Rolle spielen. Vieh ist manchmal auch ein Sammelbegriff für Rinder. Manchmal wird Vieh auch als Schimpfwort gebraucht für einen rohen und brutalen Menschen. Und Vieh ist auch manchmal allgemein das Tier.

Vieh‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Vieh: Wortherkunft und Bedeutung

Vieh kommt höchstwahrscheinlich vom Althochdeutschen Fihu und bezeichnet ein Nutztier, ein Tier aber auch Besitz und Vermögen.

Man findet sowas ähnliches auch im Lateinischen wo es Pecu gibt. Und Pecu heißt sowohl Vieh als auch Vermögen. Und daraus ist dann eben auch entstanden Pecunia, das Geld.

Pecus war auch das einzelne Stück Vieh, auch das Schaf und im Griechischen ist Pocus die abgerupfte, abgeschorene Schafwolle, auch das Flies.

So hat Vieh viele verschiedene Bedeutungen. Heutzutage spricht man von der Viehhaltung als Haltung von Tieren in der Landwirtschaft.

Man spricht von sogenanneten Nutztieren, Schlachttieren und Zuchttieren. Zum Vieh wird heute gerne gezählt: Pferde, Esel, Rinder, Schweine sowie Geflügel, Kaninchen und Ziegen. Man unterscheidet Großvieh, dazu gehören eben Rinder, Schweine, Pferde, Esel und Kleinvieh, Ziegen, Kaninchen und Geflügel.

Die Haltung von Vieh unter ethischen Gesichtspunkten

Viehaltung ist unethisch. Gerade Viehhaltung um anschließend Tiere zu töten, zu schlachten. Das ist alles unethisch. Tiere wollen frei sein. Tiere wollen ihr Leben auch selbst bestimmen.

Man sollte Tiere nicht in Ställe sperren, insbesondere nicht um sie nachher zu töten, um ihnen die Kinder weg zu nehmen, die man dann tötet um ihre Milch zu bekommen oder sie von sie zu trennen. Die Viehhaltung ist mit endlosem Leiden verbunden. Daher in der heutigen Zeit braucht es keine Viehhaltung mehr. In der heutigen Zeit sollte man Tiere frei lassen.

Ob man in einer Übergangszeit Schweine und Hühner in Farmen hält oder in Gehegen hält, damit sie weiter leben können ist eine andere Frage. Und es gibt ja leider nur einige wenige Gnadenhöfe wo Tiere gerettet werden und weiter leben können.

Es gibt gute Gründe, vegan zu leben. Veganismus ist sicherlich in der heutigen Zeit etwas sehr wichtiges als Teil einer allgemeinen Ethik.

Vieh‏‎ Video

Vortragsvideo über Vieh‏‎:

Erfahre einiges über Vieh‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Vieh‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Vieh‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Beziehung stehen mit Vieh‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Vibration‏‎, Verzeichnis‏‎, Verwelken‏‎, Vielfalt‏‎, Vielleicht‏‎, Vierzehn‏‎.

Psychologische Yogatherapie Weiterbildung Seminare

05.07.2020 - 10.07.2020 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,
05.07.2020 - 10.07.2020 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung online
Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenentspannungstechnik, mit deren Hilfe der regelmäßig Übende neben einer höheren Stresstoleranz eine Verbesserung seiner allgemeinen Lebensqual…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,
24.07.2020 - 31.07.2020 - Spirituelle Hypnose Grundausbildung
In der Hypnotherapie werden Techniken der Trance benutzt, um das eigene Potential zu entfalten und Probleme zu lösen. Hypnose bedeutet, sich in eine andere Form der Wachheit zu begeben, die wenige…
Susanne Sirringhaus,
04.10.2020 - 09.10.2020 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,Roswitha Breitkopf,

Vieh‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Vieh‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Vieh‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..