Unvergänglich Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unvergänglich Sanskrit - Was bedeutet das deutsche Wort Unvergänglich auf Sanskrit? Für das deutsche Wort Unvergänglich gibt es verschiedene Übersetzungen in's Sanskrit. Eine davon ist Akshara, Ajara, Sada. Deutsch Unvergänglich kann also übersetzt werden auf Sanskrit mit Akshara . Unten weitere Informationen dazu, evtl. auch mit anderen Sanskritwörtern mit ähnlicher Bedeutung.

Om ist das Ur-Mantra, von dem alle anderen Sanskrit Mantras herkommen
  • Akshara अक्षर akṣara unvergänglich; neutrum: Silbe
  • Ajara अजर ajara Ohne Alter, unvergänglich
  • Sada सदा sadā Immer, ewig, unvergänglich
  • Achyuta, Sanskrit अच्युत acyuta, unerschüttert, unvergänglich; m Beiname Vishnus Achyuta ist ein Sanskritwort und bedeutet unerschüttert, unvergänglich; m Beiname Vishnus
  • Ajur, Sanskrit अजुर् ajur, nicht alternd, unvergänglich Ajur bezeichnet im Sanskrit etwas, was nicht etwas ist, nämlich nicht alternd, unvergänglich
  • Akshaya, Sanskrit अक्षय akṣaya, unvergänglich Akshaya ist ein Sanskritwort und bedeutet unvergänglich
  • Avinashin, Sanskrit अविनाशिन् avināśin, unvergänglich. Avinashin ist ein Sanskritwort mit der Bedeutung unvergänglich.
  • Avyaya, Sanskrit अव्यय avyaya, unvergänglich, unveränderlich; n. ein Indeclinabile, (g). Avyaya ist ein Sanskritwort mit der Bedeutung unvergänglich, unveränderlich; n. ein Indeclinabile, (g).
  • Nirapaya, Sanskrit निरपाय nirapāya, unvergänglich Nirapaya ist ein Sanskritwort und bedeutet unvergänglich


Mehr Informationen und einen umfangreichen Artikel zu diesem Sanskritwort findest du durch Klicken auf Akshara

Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Unvergänglich

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff