Traditionelles Vedanta

Aus Yogawiki
James Swartz und Vedanta Seminar Teilnehmer - Bad Meinberg Okt 2021

Traditionelles Vedanta - Vedanta ist ein Mittel der Erkenntnis, das in einem standardisiertem Prozess entfaltet wird. Ishvara hat die Vedanta Lehre in die Welt gebracht, offenbart durch Rishis, die das geschaut haben. Im traditionellen Vedanta geht es nicht um das Selbst als ein Objekt das weit weg ist. Das grundlegende Ziel ist die Selbsterkenntnis. Das Thema des Vedanta bist du. Nicht du als Person, sondern du als das wahre Selbst oder du, wie du wirklich bist.

James Swartz

James Swartz in Bad Meinberg Okt 2019

James Swartz ist ein großartiger und authentischer Vedanta-Lehrer. Ende der 1960er und Anfang der 1970er Jahre studierte er bei Swami Chinmayananda. Er lernte in Indien zusammen mit einem der angesehensten Weisen und teilt seitdem sein Wissen und seine Weisheit mit dem Rest der Welt. Wir lieben es, wie er dieses uralte Wissen mit so viel Humor und Klugheit vermittelt.

Webseite: Shiningworld

Selbsterforschung

Dies ist die vollständige Aufzeichnung eines Vedanta Retreats, gegeben von Vedanta Lehrer James Swartz im März 2014 im Yoga Vidya Westerwald-Ashram in Deutschland.

Es wird empfohlen, die Videos in der Reihe von Anfang an anzuschauen. Vedanta ist nicht nur Wissen und Verstehen, sondern eine Methodik der Vermittlung, die Schritt für Schritt die Unwissenheit zerstört.

Bhagavad Gita

Die Bhagavad Gita – Der Gesang Gottes – ist eines der wichtigsten spirituellen Dokumente der Welt, da es die Essenz der Upanishaden darstellt, der ältesten erhaltenen Texte der Menschheit über die Wissenschaft des Lebens.

Die Upanishaden sind offenbarte Texte. Sie kommen zu uns, nicht von uns. Sie wurden offenbart, um uns aus der Dunkelheit unseres materiellen Selbst in das selbstleuchtende Licht unseres spirituellen Selbst zu führen. Vedanta wird für die am Ende des Veda stehenden Upanishaden verwendet und bedeutet : Das Ende des Wissens. Vedanta befreit uns von allen Zweifeln, die wir über die Natur der materiellen Welt, die Natur des menschlichen Geistes und den göttlichen Faktor haben mögen.

Yoga der Liebe

In dieser Vortragsreihe spricht James Swartz bei Yoga Vidya Bad Meinberg. In dieser Lehre geht es um den vedantischen Kommentar zu Naradas Bhakti Sutras. So werden in diesen Vorträgen Bhakti Yoga (Yoga der Liebe, Yoga der Hingabe) und Jnana Yoga (Yoga der Philosophie) von James Swartz zusammengeführt. Vorträge in englischer Sprache

Yoga der drei Energien

Yoga der drei Energien als altes einfaches, aber raffiniertes Triguna Tribhava Yoga. Es verdeutlicht die Beziehung zwischen unserem energetischen materiellen Selbst und unserem grenzenlosen transzendenten, immer freien spirituellen Selbst. Entgegen der landläufigen Meinung können wir unseren materiellen Anteil nicht verleugnen oder eliminieren und erwarten, davon befreit zu werden. Diese Lehre hilft Suchern auf geduldige und logische Weise, die inneren unbewussten Kräfte zu verstehen, die ihr Verhalten beeinflussen, und Kontrolle über sie zu gewinnen und dadurch verbindliche Vorlieben und Abneigungen in unverbindliche Präferenzen umzuwandeln.

Workshop "Yoga der drei Energien" in Englisch: (47 Videos oder 47 Audio Dateien) + eBook findest du hier.

Sukadev Bretz

Sukadev Bretz ist Gründer und spiritueller Leiter von Yoga Vidya. Er versteht es wunderbar, tiefe Weisheit humorvoll weiterzugeben. Seine besondere Stärke ist es, Aspiranten zu intensiver Praxis zu motivieren, hinter allem einen höheren Sinn zu sehen und mehr Energie und Herz in den Alltag zu bringen. 1992 gründete er die Yoga Vidya Zentren, um einen ganzheitlichen, lebensnahen Yoga zu lehren.

Vedanta Meditationen und Jnana Yoga

Ein Kurs in zwanzig Lektionen mit zwanzig Vedanta Meditationstechniken

Vedanta Meditationtechniken:

Video - Vedanta Meditation - Wer bin ich?

Ausbildung Viveka Chudamani

Ausbildung Viveka Chudamani mit Sukadev

Swami Tattvarupananda

Swami Tattvarupananda in Bad Meinberg April 2023

Swami Tattvarupananda ist ein indischer Swami, der 2003 von Swami Dayananda in den traditionellen Sannyasa Orden eingeweiht wurde. Er ist erfahren in Sanskrit und Vedanta und lehrt durch die traditionelle Art des Geschichtenerzählens, in der er meisterhaft die verborgene Wahrheit vermittelt. Er studierte viele Jahre bei Swami Dayananda Prasthanatraya und hat 2006 die Leitung des Janaka Janani Kripa Gurukulam übertragen bekommen. eine Einrichtung, in dem Kinder aus sozial schwachen oder unterprivilegierten Familien Unterkunft, Nahrung und Kleidung sowie eine traditionelle und akademische Ausbildung erhalten.


Seminare mit Swami Tattvarupananda

22.03.2024 - 29.03.2024 Vedanta Kursleiter Ausbildung
In dieser Vedanta Kursleiter/in Ausbildung vertiefst und konkretisierst dein Wissen der Vedanta Lehre und erhältst das Rüstzeug, um Menschen in die Vedanta Lehre einzuführen. Z.B. durch Vedanta-Vortr…
Swami Tattvarupananda, Vedamurti Dr Olaf Schönert
29.03.2024 - 31.03.2024 Frei von Ärger, Angst und Wut
Freiheit von Ärger, Angst und Wut mit Yoga und Meditation. Ist dein Interesse geweckt? Dann besuche dieses Seminar, in dem dir systematisches Wissen über Yoga und Meditation vermittelt wird. Durch Ge…
Swami Tattvarupananda,

Vedamurti Schönert

Vedamurti in Bad Meinberg April 2023

Vedanta Jahresgruppe, im Wechsel mit Sita Devi, German und Katrin fortlaufend ab April 2023

Vedanta Satsang bei Yoga Vidya Köln

Vedanta Satsang 01 mit Sita Devi und Vedamurti 19.03.2023 Vedanta Satsang mit Vedantameditation, angeleitet von Sita Devi, Mantrasingen und Mantrarezitation: Jaya Ganesha, om gam ganpataye namaha, om sri durgayai namaha, sm sri mahalakshmyai namaha, om aim saraswatyai namaha, gayatri mantra, om apyayantu mamangani, maha mrityunjaya mantra, arati.

Traditionelles Vedanta Podcast

Seit 2018 widmet sich die Vedanta-Jahresgruppe Yoga Vidya Köln jährlich einer ausgewählten Schrift von traditionellen Vedantalehrern, wie zum Beispiel Swami Dayananda und James Swartz, und besprechen deren Kapitel chronologisch. Lausche den Vorträgen und lass dich inspirieren.

Seminare mit Vedamurti Schönert

Hier die nächsten Seminare mit Vedamurti, die er in Yoga Vidya Ashrams gibt:

01.01.2024 - 10.01.2024 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.
Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.
In di…
Vedamurti Dr Olaf Schönert,
07.01.2024 - 07.01.2024 Info-Veranstaltung Jahresgruppe Tattva Bodha - Online
17:30h – 18:15h
Diese Jahresgruppe richtet sich an jeden an Selbsterforschung interessierten Menschen. Es sind sowohl Einsteiger mit frischem Geist, als auch erfahrene Vedantins willkommen, die…
Sita Devi Hindrichs, Vedamurti Dr Olaf Schönert

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Literatur

Vedanta Seminare

01.01.2024 - 10.01.2024 Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A1 - Jnana Yoga und Vedanta
Kompakte, vielseitige Weiterbildung für Yogalehrer rund um Jnana Yoga und Vedanta.
Tauche tief ein ins Jnana Yoga und Vedanta, studiere die indischen Schriften und Philosophiesysteme.
In di…
Vedamurti Dr Olaf Schönert,
11.01.2024 - 07.03.2024 Vedanta Einführung - Online
Datum: 8 x Donnerstag: 11.01.; 18.01.; 25.01.; 01.02.; 15.02.; 22.02.; 29.02.; 07.03.2024 (nicht am 08.02.2024)

Zeit: 18:30 - 20:30 Uhr

Wo komme ich her? Wo gehe ich hin? Warum…
German May, Katrin Nostadt