Surya Nadi

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Surya Nadi, auch geschrieben "Suryanadi", ist eine andere Bezeichnung für Pingala. Es ist der Sonnenkanal, also der Kanal, der die Sonnenenergie fließen lässt. Surya Nadi befindet sich auf der rechten Körperhälfte und endet im rechten Nasenloch. Gerade im Swara Yoga wie auch im Pranayama spielt Surya Nadi eine wichtige Rolle. In der Wechselatmung, Anuloma Viloma, wird die Energie von Pingala und Ida Nadi, also von Surya Nadi und Chandra Nadi, harmonisiert und gestärkt.

Energiesystem des Körpers

Sukadev über Surya Nadi

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Surya Nadi

Surya Nadi ist der Sonnen-Energiekanal, Surya Nadi heißt auch "die Sonnenader", "der Sonnenkanal". Surya Nadi ist ein anderer Name für Pingala. Nadi ist ein Sanskrit-Wort und hat verschiedene Bedeutungen. "Nadi" heißt Kanal, Ader, also auch die Blutgefäße sind alle Nadis. Wenn wir aber im Yoga von Nadis sprechen, dann sind dort keine Blutgefäße oder Adern gemeint, sondern damit sind Energiekanäle gemeint, die im Feinstoffkörper sind, im Sukshma Sharira, konkret in der Pranamaya Kosha, in der Energiehülle.

In dieser Energiehülle gibt es feinstoffliche Energiekanäle, eben die Nadis. Und diese Nadis transportieren die Energien. Es gibt 72.000 Nadis, also 72.000 Energiekanäle. Von diesen 72.000 sind drei besonders wichtig: Ida, Pingala und Sushumna. Sushumna ist der Zentralkanal, wird auch Kurma Nadi genannt. Dann gibt es Ida, auch Chandra Nadi genannt, der Energiekanal in der linken Körperhälfte, welcher die Mondenergie transportiert. Und dann gibt es Surya Nadi.

Surya Nadi ist der Energiekanal in der rechten Körperhälfte, der auch Pingala genannt wird, und Surya, die Sonnenenergie, transportiert. Surya Nadi beginnt im rechten Nasenloch oder hört Surya Nadi auf, geht dann zum Punkt zwischen den Augenbrauen, geht dann in die linke Gehirnhälfte, kreuzt dann wieder, und dann geht Surya in die rechte Körperhälfte zum Muladhara Chakra und geht schließlich bis hinunter zum Kanda, das heißt "der Wurzelknolle", wo die meisten der Nadis beginnen.

Ist Surya Nadi aktiver, dann hast du ein Wärmegefühl, dann hast du Energie, dann hast du Kraft, dann hast du Durchsetzungsvermögen, eventuell ist dir auch ein bisschen heiß, und du bist reizbar und neigst zu Ärger. So ist es gut, dass mal Surya Nadi stärker ist, mal Chandra Nadi. Es gibt eine große Wissenschaft, die nennt sich "Swara Yoga". Swara Yoga ist die Wissenschaft der Energien. Wenn du daran interessiert bist, dann kannst du auf unseren Internetseiten mehr finden, auf www.yoga-vidya.de.

Gib dort ein, "Swara Yoga" ein, denn es gibt bestimmte Tätigkeiten, die besser zu tun sind, wenn die Surya Energie stärker ist, wenn Surya Nadi stärker ist, und es gibt andere Tätigkeiten, die fallen leichter, wenn Ida Nadi, Chandra Nadi aktiver ist, die Mondenergie stärker ist. Und es gibt auch einfache Mittel, herauszufinden, ob gerade Surya Nadi aktiv ist oder Chandra Nadi. Und es gibt einfache Mittel, um Surya Nadi, Pingala Nadi und damit Sonnenenergie, zu stärken. All das erfährst du auf unseren Internetseiten unter dem Thema "Swara Yoga". Da gibt es Vorträge als Video und Audio, wie auch Internetseiten, wo das genauer beschrieben ist.

Weblinks

Seminare

Energiearbeit

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Kundalini Yoga Fortgeschrittene
Du übst intensiv fortgeschrittene Praktiken. Du praktizierst Asanas mit längerem Halten, Bija-Mantras und Chakra-Konzentration, lange Pranayama-Sitzungen, Mudras, Bandhas, Kundalini Yoga Meditati…
Sukadev Bretz,Sivanandadas Elgeti,
16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Swami Divyananda,

Kundalini Yoga

16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Kundalini Yoga Fortgeschrittene
Du übst intensiv fortgeschrittene Praktiken. Du praktizierst Asanas mit längerem Halten, Bija-Mantras und Chakra-Konzentration, lange Pranayama-Sitzungen, Mudras, Bandhas, Kundalini Yoga Meditati…
Sukadev Bretz,Sivanandadas Elgeti,
16. Jun 2017 - 18. Jun 2017 - Kundalini Yoga Mittelstufe
Intensives Kundalini Yoga Seminar zur Erweckung der inneren Kundalini Energie, Erweiterung des Bewusstseins und Entfaltung des vollen Potentials. Yoga Asanas: längeres Halten, spezielle Atem- und…
Swami Divyananda,