Stadium

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stadium bezeichnet im deutschen einen bestimmten Zustand. ein Stadium ist ein Abschnitt in einer Entwicklung. Stadium ist also eine Entwicklungsstufe, ein Entwicklungsabschnitt. Stadium heißt auch Verlaufszeit, ist eine Entwicklungsphase. Es gibt z.B. verschiedene Krankheitsstadien, es gibt verschiedene Entwicklungsstadien. Vermutlich kommt das Wort Stadium vom lateinischen „stadium“ und im Lateinischen bedeutet Stadium Rennbahn und Rennstrecke. Es gibt ja auch im Deutschen den Ausdruck Stadion. Stadium ist auch im Lateinischen ein bestimmtes Längenmaß. Also wenn man eine Rennstrecke entlang geht, dann ist das ein bestimmtes Längenmaß. Und im Grunde genommen, wenn dann ein Stadion gelaufen ist, dann hat man etwas abgegangen. In diesem Sinne ist Stadium ein zeitlicher Abschnitt wie auch ein bestimmter Entwicklungsabschnitt.

Stadium‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Stadien der spirituellen Entwicklung

In den verschiedenen Traditionen wird die spirituelle Entwicklung in verschiedene Stadien eingeteilt. Auch im Yoga gibt es unterschiedliche Einteilungen für Stadien. Besonders bekannt ist die Einteilung in Bumikas. Da gibt es verschiedene Bhumikas, es wird von 7 Bhumikas, 7 Stadien der spirituellen Entwicklung gesprochen. Da gibt es zunächst einmal Shubheccha und Shubheccha heißt der tiefe Wunsch Gutes zu erfahren und Gutes zu tun. Der nächste Schritt ist Vicharana, das ist nicht nur der Wunsch Gutes zu tun, sondern Vicharana, der zweite Bhumika, zweites Stadium, heißt, rechtes Streben. Also das erste Stadium ist, man würde ja gerne spirituell praktizieren und findet es gut. Zweites Stadium, Vicharana, heißt, man tut wirklich Gutes. Drittes Stadium ist Tanumanasa, das heißt Ausdünnen des Geistes, man würde auch sagen, transparent werden. In diesem dritten Stadium der spirituellen Entwicklung spürt man die göttliche Gegenwart, man erfährt eine höhere Wirklichkeit, hat Zugang zur Intuition. Das vierte Stadium der spirituellen Entwicklung ist Sattwapatti, das bedeutet Erlangen der Reinheit, der Yogi erfährt sich selbst als verbunden mit allem und ist uneigennützig voller Liebe. Fünftes Stadium nennt sich Asamsakti. Asamsakti heißt durch nichts berührt. Der Yogi hat die Gottverwirklichung erreicht, arbeitet aber noch weiter in dieser Welt, lebt normal in dieser Welt. Bis er schließlich zu Padarthabhavini kommt, er sieht Brahman in allem, was schließlich zum siebten Stadium führt zu Turiyaga, dauerhafter Samadhi. So gibt es verschiedene Stadien der spirituellen Entwicklung und es gibt noch viele andere Einteilungen, wie man die spirituelle Entwicklung einteilen kann und wie man Tipps bekommen kann, wie man von einem Stadium zum nächsten kommen kann.

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Stadium‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Stadium‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Stadium‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr wage zu tun haben mit Stadium‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Staatskunst‏‎, Sprudel‏‎, Springen‏‎, Stadtzentrum‏‎, Standpunkt‏‎, Stechapfel‏‎.

Burnout Seminare

26. Okt 2018 - 28. Okt 2018 - Selbstliebe, Selbstwert und Yoga
Wenn du deinen eigenen Wert nicht ausreichend fühlst, brennst du leicht aus im Versuch für andere da zu sein, um geliebt und anerkennt zu werden – und wirst oft enttäuscht. Selbstliebe ist die…
Barbara Bosch,
28. Okt 2018 - 02. Nov 2018 - Burn-out? - Prävention und Intervention
Dein Akku ist leer? Du bist erschöpft, ausgelaugt und unkonzentriert? Du hast das Gefühl, dich erfüllt kaum etwas mehr mit Sinn? Dann ist dieses Seminar ein hilfreicher Baustein zur Regeneration…
Anandini Einsiedel,Ben Jammin Vogt,
14. Dez 2018 - 16. Dez 2018 - Praktische Schritte zum inneren Frieden
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes…
Balarama Daniel de Lorenzo,
14. Dez 2018 - 16. Dez 2018 - Ayurveda bei Burnout
Nahezu jeder 10. Deutsche leidet an Burnout-mit steigender Tendenz.Ayurveda bietet dir wertvolle Hilfen zur Vorbeugung und Auswege aus Erschöpfungszuständen; u.a.: Zur Steigerung deiner Lebensene…
Krishnashakti Stiboy,

Stadium‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Stadium‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Stadium‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Zeit und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.