Spiegel

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frau im Spiegel

Spiegel - eine aus Glas oder Metall reflektierende Oberfläche, die ein Abbild dessen was sich vor ihr befindet zeigt.

Spiegel

Ein Spiegel zeigt also das Spiegelbild von dem was vor ihm ist.

Spiegel gibt es aus vielen Materialien, Größen und Formen. Zum Beispiel ein Kosmetikspiegel, Badezimmerspiegel, im Kleiderschrank, Spiegel in der Puderdose. Weiter gibt es ovale, eckige und runde Spiegel. Ein Spiegel kann auch zerspringen, das soll für abergläubige Unglück bringen.

Die Beschaffenheit des Spiegels hat Einfluss auf auf die Helligkeit und Klarheit des Spiegelbildes. Zum Beispiel ein schmutziger Spiegel lässt nur ein schwaches Spiegelbild sichtbar werden. Ein sauberer Spiegel gibt ein klares Abbild dessen was vor ihm ist. Ist die Oberfläche rau kann das Spiegelbild unscharf oder nicht klar sichtbar erscheinen.

Spiegel in der Natur

In der Natur ergeben sich auch Spiegelbilder, zum Beispiel kann man bei schönem Wetter in einem ruhigen See sein Spiegelbild oder die Umgebung im See gespiegelt sehen. Ist ein rauer Wind vorherrschend, dann erscheint kein Spiegelbild oder nur schwer sichtbar.

Verhaltens-Spiegel

Ein Mensch kann auch mein Verhalten spiegeln, um mir dessen bewusst zu werden und um Verhaltens-Anpassungen vornehmen zu können. Man spricht dann auch von Projektionen, die es zurückzunehmen gilt. Es gibt auch die Redensart: "Jemandem einen Spiegel vorhalten", die den gleichen Inhalt abbildet.

Beim Spiegel der Gesellschaft sind aktuelle gesellschaftliche Themen und Werte und der Wertewandel angesprochen. Das was die Gesellschaft macht, ist Ausdruck ihrer inneren Haltung.

Narziss - verliebt in sein eigenes Spiegelbild

Ein Spiegel kann Ausdruck für Eitelkeit und Selbstverliebtheit sein, wie im Fall von Narziss, woraus sich der Narzissmus ergibt. Andererseits kann ein Spiegel auch Symbol für Selbsterkenntnis sein, wie im Fall von Nachiketas, was dann zur Befreiung führen kann. Man spricht in diesen Fällen auch vom Spiegelbild der Seele.

Yoga und Spiegel

In Tanzschulen und im Ballett findet man in der Regel in den Übungsräumen rundum Spiegel, um sich und die Körperhaltung für perfekte Ausführung beobachten zu können.

Im Yoga finden sich in der Regel in Yogaräumen keine Spiegel, da wir mit unserer Bewusstheit nach innen gehen und spüren wollen. Der Yogalehrer unterstützt uns auf körperlicher Ebene, beziehungsweise gibt Hilfestellungen, falls nötig. Sich selbst zu beobachten, ohne zu beurteilen oder zu werten ist in der Yoga Philosophie äußerst wichtig und auch im Hatha Yoga immer wieder zu üben. Loslassen auf körperlicher und geistiger Ebene, um verhaftungslos zu werden. Im Yoga wollen wir zur Einheit kommen, die Erfahrung machen das wir alle miteinander verbunden sind.

Siehe auch

  • Reflexion
  • Projektion

Literatur

Seminare

Hatha Yoga

27.05.2022 - 27.05.2022 - Konzert online
Zeit: 08:10 - 09:00 Uhr Für das Konzert benötigst du nur: • einen ruhigen Raum ohne Störung • Yogamatte oder Teppich • stabile Internetverbindung • Computer oder Tablet (notfalls Smartph…
27.05.2022 - 27.05.2022 - Konzert online
Zeit: 13:15 - 14:15 Uhr Für das Konzert benötigst du nur: • einen ruhigen Raum ohne Störung • Yogamatte oder Teppich • stabile Internetverbindung • Computer oder Tablet (notfalls Smartph…
27.05.2022 - 27.05.2022 - Konzert online
Zeit: 20:30 - 22:00 Uhr Für das Konzert benötigst du nur: • einen ruhigen Raum ohne Störung • Yogamatte oder Teppich • stabile Internetverbindung • Computer oder Tablet (notfalls Smartph…
27.05.2022 - 27.05.2022 - Yogastunde - The Sound of Yin: A Melodic Journey into Surrender & Self-love
Zeit: 09:15 - 11:00 Uhr Für die Yogastunde benötigst du nur: • einen ruhigen Raum ohne Störung • Yogamatte oder Teppich • stabile Internetverbindung • Computer oder Tablet (notfalls Smar…