Saktuprastheshvara

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saktuprastheshvara, Sanskrit सक्तुप्रस्थेश्वर saktuprastheśvara n., Name eines Linga. Saktuprastheshvara ist ein Sanskrit Substantiv Neutrum, also ein Hauptwort bzw. Nomen sächlichen Geschlechts, ein Name eines Linga.

Ganesha mit seinen Frauen Siddhi und Riddhi

Verschiedene Schreibweisen für Saktuprastheshvara

Hier einige Möglichkeiten, wie man dieses Sanskritwort schreiben kann: Saktuprastheshvara auf Devanagari wird geschrieben सक्तुप्रस्थेश्वर, in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen "saktuprastheśvara", in der Harvard-Kyoto UmSchrift "saktuprasthezvara", in der Velthuis Transkription "saktuprasthe"svara", in der modernen Internet Itrans Transkription "saktuprastheshvara", in der SLP1 Transliteration "saktuprasTeSvara", in der IPA Schrift "səkt̪uprəst̪ʰeːɕvərə. Sanskrit Wörter können auch in anderen indischen Schriften als Devanagari geschrieben werden. Saktuprastheshvara in der Tamil Schrift, die in Tamil Nadu benutzt wird, wird geschrieben ஸக்துப்ரஸ்தேஶ்வர, in der Malayalam Schrift, die in Kerala populär ist, സക്തുപ്രസ്ഥേശ്വര, in Gurmukhi, die im Punjab verwendet wird, ਸਕ੍ਤੁਪ੍ਰਸ੍ਥੇਸ਼੍ਵਰ ".

Video zum Thema Saktuprastheshvara

Saktuprastheshvara ist ein Wort aus dem Sanskrit. Sanskrit gehört zu den indoeuropäischen Sprachen, ist die Mutter der nordindischen Sprachen. Und Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Video zum Thema:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Saktuprastheshvara

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Saktuprastheshvara:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Saktuprastheshvara

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Saktuprastheshvara

Sanskrit Wörter ähnlich wie Saktuprastheshvara

Quelle

Siehe auch

Seminare zum Thema Saktuprastheshvara

Saktuprastheshvara ist ein Sanskritwort. Über die Sanskrit Schrift, Sanskrit Grammatik, die Sanskrit Sprache kannst du einiges erfahren in Sanskrit und Devanagari Seminaren bei Yoga Vidya. Yoga Vidya hat jedes Jahr mehrere Tausend verschiedene Seminare. Hier ein paar ausgewählte Yoga und Meditation Seminare zum Thema mit indischen Meistern:

24.01.2020 - 26.01.2020 - Geschichten aus den Upanishaden
Lasse dich von Chandra, einem Meister des Vedanta, entführen in die faszinierende Welt der Geschichten und Mythen. Sie bringen uns grundlegende spirituelle Lehren und Weisheiten schön und unterha…
Chandra Cohen,
03.04.2020 - 05.04.2020 - Liebe was du tust
Vedanta ist nicht nur die Philosophie der universellen Einheit, sie wird auch oft die Philosophie der vollkommenen Freiheit genannt. Du lernst, wie du Vedanta, also diese Freiheit, in dein täglich…
Swami Tattvarupananda,