Ratschlag

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ratschlag‏‎ ist eine Empfehlung, ein Vorschlag, ein Rat, den man zu einem bestimmten Problem gibt. Ratschläge ist der Plural von Ratschlag. Ratschläge ist auch der Plural zum Wort Rat, denn Rat gibt es nur im Singular. Rat heißt zum einen „Empfehlung, Vorschlag“ und zum anderen „gemeinsame Überlegung“. Rat kommt auch von „raten“, „beraten“ und „Rat halten“, und dann kommt man zu einem „klugen Rat“ und dann auch zu einem „Ratschlag“. Schlag hieß ursprünglich „Beschluss“, und so ist Ratschlag ein Beschluss über einen bestimmten Rat. Heutzutage bedeutet Ratschlag oft das Gleiche wie Rat.

Ratschlag‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Halte dich zurück mit Ratschlägen

Viele Menschen wissen heute eine ganze Menge, und zu viele Menschen raten zu viel. Ich gebe dir jetzt den Ratschlag, anderen nicht zu viele Ratschläge zu geben. Das ist jetzt natürlich ein großes Paradox, aber wenn Menschen dir ihre Problem schildern, dann wollen sie meistens nur Mitgefühl. Wenn du auf jede Schilderung eines Problems sofort mit einem Ratschlag folgst, dann ist das in den seltensten Fällen hilfreich.

Natürlich haben Ärzte und Heilpraktiker die Aufgabe, Menschen Ratschläge zu geben. Aber wenn z. B. dein Partner/deine Partnerin dir ihre Emotionen, ihre Schwierigkeiten schildert, will er oder sie selten einen Ratschlag von dir. Meistens will er oder sie nur die Probleme ausdrücken und will nur Mitgefühl. Viele Partnerschafts- und Beziehungsprobleme, auch Probleme zwischen Eltern und Kindern, entstehen, weil der eine nur Mitgefühl will und sich ausdrücken will, und der andere wohlmeinende Ratschläge gibt, die der andere aber nicht haben will.

Ratschlag‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Ratschlag‏‎:

Einige Infos zum Thema Ratschlag‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Ratschlag‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ratschlag‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt in Verbindung stehen mit Ratschlag‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Rationalisierung‏‎, Rasten‏‎, Raschheit‏‎, Rätselhaft‏‎, Rauch‏‎, Reaktion‏‎.

Psychologischer Yoga Therapeut Baustein Seminare

03.05.2020 - 10.05.2020 - Yogatherapie bei psychosomatischen Störungen
Psychosomatische Störungen haben häufig ihre Ursache in psychischen und physischen Traumata, die verdrängt oder nicht vollständig verarbeitet wurden. Viele organische Erkrankungen lassen sich g…
Ravi Persche,Claudia Persche,
08.05.2020 - 10.05.2020 - Raja Yoga 1
Raja Yoga ist der Yoga der Geisteskontrolle. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 1. Kapitel der Yoga Sutras von Patanjali. Darin geht es um Gedankenkraft, Geisteskontrolle und positives D…
Ananda Schaak,
17.05.2020 - 22.05.2020 - Entspannungskursleiter Ausbildung
Schluss mit Stress! ?! Jaaa, bitte! Aber wie? Mit einer Entspannungskursleiter Ausbildung. Die Ausbildung, Yoga und Kurse in Entspannung helfen Stress abzubauen und durch Stress bedingten Krankheit…
Kati Tripura Voß,
21.06.2020 - 28.06.2020 - Meditationskursleiter Ausbildung Teil 1
Erfahre in dieser Ausbildung die Tiefen der Meditation. Meditation ist neben Yoga die wichtigste Übung aller spirituellen Wege. Wer täglich Yoga und Meditation übt, schöpft daraus viel Kraft un…
Swami Divyananda,


Ratschlag‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Ratschlag‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Ratschlag‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.