Puranapurusha

Aus Yogawiki

puranapurusha, Sanskrit पुराणपुरुष purāṇapuruṣa m., Beiname von Shiva. puranapurusha ist ein Sanskrit Substantiv Masculinum, also ein Hauptwort bzw. Nomen männlichen Geschlechts und ist ein Beiname von Shiva.

Vishnu zusammen mit seiner Gemahlin Lakshmi auf dem Kosmischen Adler Garude

Verschiedene Schreibweisen für puranapurusha

Sanskrit ist eine uralte Indische Sprache. Normalerweise schreibt man Sanskrit Texte in der Devanagari Schrift. Es gibt unterschiedliche Sanskrit Transliterations-Schemata. Hier einige Möglichkeiten, dieses Sanskrit Wort zu schreiben: puranapurusha auf Devanagari wird geschrieben पुराणपुरुष, in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen "purāṇapuruṣa", in der Harvard-Kyoto Umschrift "purANapuruSa", in der Velthuis Transkription "puraa.napuru.sa", in der modernen Internet Itrans Transkription "purANapuruSha", in der SLP1 Transliteration "purARapuruza", in der IPA Schrift "purɑːɳəpuruʂə. Sanskrit Wörter können auch in anderen indischen Schriften als Devanagari geschrieben werden. puranapurusha in der Tamil Schrift, die in Tamil Nadu benutzt wird, wird geschrieben புராணபுருஷ, in der Malayalam Schrift, die in Kerala populär ist, പുരാണപുരുഷ, in Gurmukhi, die im Punjab verwendet wird, ਪੁਰਾਣਪੁਰੁਸ਼ ".

Video zum Thema puranapurusha

puranapurusha ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist vermutlich die älteste Sprache der Welt, die heute noch verwendet wird. Die uralte Sanskritsprache ist die Sprache des Yoga. Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie puranapurusha

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie puranapurusha:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor puranapurusha

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach puranapurusha

Sanskrit Wörter ähnlich wie puranapurusha

Quelle

Siehe auch

Seminare zum Thema puranapurusha

puranapurusha ist ein Sanskritwort. Über die Sanskrit Schrift, Sanskrit Grammatik, die Sanskrit Sprache kannst du einiges erfahren in Sanskrit und Devanagari Seminaren bei Yoga Vidya. Yoga Vidya hat jedes Jahr mehrere Tausend verschiedene Seminare. Hier ein paar ausgewählte Yoga und Meditation Seminare zum Thema Indische und andere Festtage:

03.12.2022 - 03.12.2022 Gita Jayanti
Die Bhagavad Gita hat Geburtstag. Immer Ende November bis Mitte Dezember, abhängig von der Mondphase, wird Gita Jayanti gefeiert. Wir wollen den Geburtstag feiern: mit einem ganz besonderen Event: de…
Vani Devi Beldzik
23.12.2022 - 25.12.2022 Weihnachten an der Nordsee
Tauche ein in die Freude und Tiefe der Weihnachtszeit. Vielseitiges Programm: Yoga-Stunde, Festessen, Mantra-Singen, Weihnachtslieder, spiritueller Kurz-Vortrag, Mantra-Konzert, Mitternachtsmeditatio…