Nachtdienst

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nachtdienst - Arbeit nachts; unterschiedliche Studien zeigen: "es kommt darauf an". Verschiedene Menschen reagieren auch je anders. Arbeitsmediziner müssen auf Magen- und Schlafstörungen als typisch und die Dauer über die Jahre als Parameter verweisen...


Beispielsweise Wechselschicht dürfte wohl eher unerwartungsgemäß immer noch weniger schaden als Dauernachtschicht? Stellt sich der Körper, die Namarupa niemals auf etwas unnatürliches ein? Der Satz: "Sie sind doch daran gewöhnt" kann sehr kränken - je nach dem...Denn über die eigenen Grenzen hinaus zu dienen geht zu weit.


In Familien o. ä. gibt es auch grenzwertige Lagen - wenn ein Nahestehender fast stirbt und jemand über Jahre allein auch nachts daneben sitzt können Folgen folgen. Zeit für entlastendes Yoga mit Anleitung und Finanzierung fehlt oft - bei immer mehr Älteren ......

Hoffentlich läßt sich vielen Umdeuten - geradezu als eine "Prasad-Zone" sehen, wie Jack Hawley im Nachwort seiner Bhagavadgitaübersetzung den Schlaganfall seiner Ehefrau mit erlebte. Sie gesundete schließlich und es handelte sich um eine ohnehin sehr gute Partnerschaft - wenn so etwas pausenlos anders ist und über viele Jahre mit weiteren erschwerenden Lasten... unterscheidet das von weniger paar Nachtschichten. Steht auch sallopp für zeitaufwendige Rituale und termingebundene Arbeiten, jetzt vielleicht mit mehr Ruhe zu fertigen.

Etwa Sauna kann die Belastbarkeit wegen zu wenig Schlaf erhöhen.


Siehe auch