N

Aus Yogawiki

N : Artikel rund um das Thema N . Bekanntes und Unbekanntes über N aus dem Geist der spirituellen Entwicklung.N ist im deutschen Alphabet der 14. Buchstabe. Das ist zwei mal sieben und hat damit eine besondere Bedeutung.

N - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Der Buchstabe N

N steht manchmal für zweimal göttliche Kraft von oben kommend, von oben gesandt. Zwei mal sieben. N wird auch als Dualität gesehen. Es ist aber die Verbindung von oben nach unten mit dem Göttlichen. N steht damit auch für die Verbindung von Materie und Licht. N kann auch als Element Feuer gesehen werden. N steht manchmal für die Farbe Dunkelrot. N steht für dasTalent etwas in Bewegung bringen, er passt zum Beispiel zu Physiotherapeuten. N steht auch dafür, dass man das Bewusstsein bei Anderen anhebt oder andere überzeugt. N steht für Fließen mit dem Leben, und auch dafür intuitiv, tolerant und praktisch zu sein. Aber N kann auch heißen, überempfindlich zu sein und sich Illusionen hinzugeben. N steht auch für Glückseligkeit. N steht auch für die Befreiung vom Irdischen. N steht für Schutz und Beweglichkeit. Das sind einige Aspekte der Buchstabenmystik in Bezug auf N.

N Video

Hier findest du ein Video zu N mit einigen Informationen und Anregungen:

Audiovortrag zu N

Hier kannst du die Tonspur des Videos zu N anhören:

N Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema N  ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

N gehört zu den Themengebieten Esoterik, Buchstabe, Buchstabenmystik. Ähnliche Wörter und Begriffe, die thematisch dazu passen:

Buchstabe Buchstaben* Zum Thema Mystik gehören Begriffe wie Entrückung, Gottesfreunde, Vision, Abraham Abulafia, Kryon, Engel-Hierarchien, Traktate, Kabbala, Kryptolalie.


Begriffe im Alphabet vor und nach N

Hier einige Infos zu Begriffen im Alphabet vor und nach N :

Seminare und Ausbildungen

Hier ein paar Links zu Seminaren und Ausbildungen, nicht nur zum Thema N :

Sanskrit und Devanagari Seminare

04.09.2024 - 25.09.2024 Durgā sūktam - eine Hymne zu Ehren der göttlichen Mutter - online
Datum: 04.09.; 11.09.; 18.09.; 25.09.2024
Uhrzeit: 19:30h – 20:30h

In dieser wundervollen Hymne aus der Mahanarayana Upanischad des Yajur Veda wenden wir unser Herz der göttlichen…
Sanja Wieland
19.09.2024 - 21.11.2024 Sanskrit Grammatik Teil 4 - Online Kurs Reihe
Termine: 10x Donnerstag: 19.09.,26.09.,03.10., 10.10., 17.10., 24.10., 31.10., 07.11., 14.11., 21.11.2024
Uhrzeit: 14:30 – 15:30 Uhr


Der Sanskrit Grammatik Online Kurs vert…
Dr phil Oliver Hahn

Weitere Infos

Hier ein paar Infos, die vage etwas mit N zu tun haben:

Yoga Video Blog

Kirbanu singt Om Namo Bhagavate Vasudevaya – MuFe 23
<figure class="wp-block-embed is-type-video is-provider-youtube wp-block-embed-youtube wp-embed-aspect-16-9 wp-has-aspect-ratio">

Das Mantra Deva Deva Sivananda singt Shivapriya vom Mantra Circle aus Yoga Vidya in Bad Meinberg, hier im Video auf YouTube. Passend zu Swami Sivanandas 100. Sannyas Jubiläum wurde das Video aufge…

Joanna 2024-06-16 04:00:00
Sat Chit Ananda Guru mit Bhakti vom Mantra Circle
<figure class="wp-block-embed is-type-video is-provider-youtube wp-block-embed-youtube wp-embed-aspect-16-9 wp-has-aspect-ratio">
<figure class="wp-block-embed is-type-video is-provider-youtube wp-block-embed-youtube wp-embed-aspect-16-9 wp-has-aspect-ratio">