Krone

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krone‏‎ ist ein Zeichen der Herrschaftswürde. Es gibt den althochdeutschen Begriff Corona, was eigentlich von dem lat. stammt und ursprünglich Kranz und später Krone bedeutete. Vermutlich kommt das lat. Corona aus dem griechischen Coronae, was gekrümmt bedeutet und somit einen Ring bzw. Kranz darstellt.

Krone‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Krone aus yogischer Sicht

Schon in der Antike hatten Herrscher einen Ring auf dem Haupt, was dann die Krone war. Im Mittelalter wurde aus dieser Krone etwas ganz Großartiges mit Zacken, Edelsteinen usw.
Jemandem die Krone aufzusetzen, heißt ihn zum König krönen.
Manchmal spricht man auch vom Herrscher und Herrscherhaus als die Krone. Man spricht von den Vorrechten der Krone.
Beim Richtfest spricht man von der Richtkrone, welche als Kranz auf den Neubau angebracht wird.
Dann gibt es noch den Kronleuchter, einen mehrarmiger Leuchter.
Man spricht auch von der Baumkrone, welches der obere Teil des Baumes ist, in dem die Äste, Zweige und der Wipfel sind.
Es gibt auch die Schaumkrone, also der Schaum auf dem Kamm einer Welle.
In der Zahnheilkunde gibt es die Zahnkrone, was der herausragende Teil des Zahnes ist; dann gibt es noch künstliche Kronen.
Manchmal bezeichnet die Krone auch das Wertvollste. So sagt man z. B. dass etwas die Krone einer Sammlung ist.
Krone ist auch die Währungsbezeichnung in verschiedenen Ländern.

Warum haben die indischen Götter oft Kronen auf?

Wenn du dir die indische Mythologie anschaust, dann siehst du oft Götter und Göttinnen mit Kronen und einem reichhaltigen Kopfschmuck. Warum haben sie Kronen auf? Letztlich wird Gott oft als Herrscher angesehen. Und da die Herrscher Kronen haben, wird auch Gott mit einer Krone dargestellt. Es gibt aber noch einen weiteren Grund. Die Kronen bei den indischen Göttern sind oft so dargestellt, dass sie besonders prunkvoll im Ajna-Chakra und Sahasrara-Chakra sind. Wenn deine höheren Chakras aktiviert sind, dann können hellsichtige Menschen um deine höheren Chakras Licht auf dein goldenes Licht sehen. So sind die Kronen der Götter letztlich ein Ausdruck davon, dass ihre Chakras geöffnet sind und deshalb golden leuchten.

So trägt z. B. Shiva „nur“ den Mond oder Ganges als Krone. Daher wird Shiva als Chandrashekara bezeichnet, derjenige der als Shekara (als Krone) den Mond trägt, als menschlicher Geist oder auch Schönheit der Natur. Es gibt auch andere Geschichten, wo es heißt, dass Shiva die Ganga als seine Krone hat. Ganga, der kosmische Fluss, der aus dem Schopf von Shiva heraussprudelt.

Krone‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Krone‏‎:

Einige Infos zum Thema Krone‏‎ in diesem Videovortrag. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Krone‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Krone‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr lose in Verbindung stehen mit Krone‏‎, aber für dich vielleicht doch interssant sein können, sind z.B. Krokodil‏‎, Kreuzung‏‎, Kreide‏‎, Kropf‏‎, Kugel‏‎, Kühlschrank‏‎.

Entspannungstrainer Baustein Seminare

09. Jul 2017 - 14. Jul 2017 - Progressive Muskelentspannung (PMR) nach Jacobson - Kursleiterausbildung
Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson befreit von Anspannung und Stress. Die Wirksamkeit dieses Entspannungsverfahrens ist in mehreren wissenschaftlichen Studien getestet und nachgewiesen…
Werner Leben,
21. Jul 2017 - 28. Jul 2017 - Yoga Nidra Aufbaukurs - Yogalehrer Weiterbildung
In diesem Intensivseminar lernst du als Yogalehrer Yoga Nidra mit detaillierten Erklärungen, so dass du dieses uralte komplexe yogische Entspannungs- und Meditationssystem noch klarer verstehst.Um…
Dr. Nalini Sahay,
20. Aug 2017 - 25. Aug 2017 - Autogenes Training Kursleiter Ausbildung
In der Autogenes Training Kursleiter Ausbildung lernst du Kurse in Entspannung zu konzipieren und Teilnehmer im Autogenen Training anzuleiten. Autogenes Training nach J.H. Schultz ist eine Tiefenen…
Michael Büchel,
25. Aug 2017 - 27. Aug 2017 - Autogenes Training Aufbaukurs - Mittel- und Oberstufe
In diesem Aufbau-Seminar lernst du den Aufbau der AT-Mittelstufe und der Oberstufe kennen.Die Mittel- und Oberstufe bieten den AT-Übenden nach der Beherrschung der Grundstufe die Möglichkeit, tie…
Michael Büchel,

Krone‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Krone‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Krone‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.