Hyperkorrektheit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hyperkorrektheit - überwinden - wie geht das? Hyperkorrektheit ist die spöttische Bezeichnung von einer Handlungsweise bzw. einer Charaktereigenschaft, die als sehr korrekt, eben als hyperkorrekt, angesehen wird. Die Vorsilbe Hyper bezeichnet oft etwas Übertriebenes: So gibt es Hyperaktivität, Hypersensibilität - und eben Hyperkorrektheit. Wer versucht, immer all sein Handeln an Vorschriften auszurichten, der wird von anderen oft als hyperkorrekt bezeichnet. Und eine Vorgehensweise, die allen Regeln, Gesetzen, gerecht wird und sehr vorsichtig ist, wird als Hyperkorrektheit angesehen. Hyperkorrektheit bedeutet meist, dass man zu viel Zeit braucht, dass man zu wenig flexibel ist - und dass letztlich das Ergebnis dem Bemühen nicht entspricht. Es gilt ja auch das Pareto-Prinzip. Dieses besagt: In 80% der Fälle ist 20% Anstrengung ausreichend, um 80% Ergebnis zu erzielen - und das ist in 80% der Fälle auch ausreichend. Wer jetzt hyperkorrekt ist, kann diese Prozentzahlen miteinander kombinieren...

Barmherzigkeit, nicht immer einfach im Umgang mit Hyperkorrektheit

Umgang mit Hyperkorrektheit anderer

Es gibt Menschen die sind hyperkorrekt, mindestens wirken sie auf dich so. Korrekt ist ja schon gut genug, jetzt Hyperkorrektheit heißt korrekter als korrekt, ist Überkorrektheit. Manche Menschen wollen alles sehr genau haben. Du bist vielleicht jemand dem das grobe Ganze wichtig ist, du willst einen Überblick haben und das notwendige tun statt das Wenige hyperkorrekt. Mein Tipp wäre: am besten ist, wertschätze den der hyperkorrekt ist, evtl. sage: „die Termine sind sehr wichtig, ich erwarte von dir korrektes Arbeiten“.

Korrektes Arbeiten heißt, dass du Team-gerechtfertigt bist und korrektes Arbeiten heißt auch dass du die Qualitätsansprüche erfüllst. Korrektes Arbeiten heißt auch dass du nicht zu viel die Qualitätsansprüche erfüllst. Manchmal hilft es Hyperkorrektheit neu zu definieren. Manchmal ist es nicht gut dem Menschen nur zu sagen, ach du mit deiner Hyperkorrektheit. Wenn der Mensch hyperkorrekt sein will dann musst du mit ihm ausmachen was in diesem Projekt Korrekt heißt. Und Korrekt kann eben Termingerechtigkeit heißen, Korrekt kann auch heißen ein bestimmtes Mindestanspruch von Korrektheit.

Hyperkorrektheit in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Hyperkorrektheit gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Hyperkorrektheit - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Hyperkorrektheit sind zum Beispiel Übertreibung, Peinlichkeit, Exaktheit, Sorgfalt .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Hyperkorrektheit - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Hyperkorrektheit sind zum Beispiel Nachlässigkeit, Großzügigkeit, Schätzung, Falschheit . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Hyperkorrektheit, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Hyperkorrektheit, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Hyperkorrektheit stehen:

Eigenschaftsgruppe

Hyperkorrektheit kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Hyperkorrektheit sind zum Beispiel das Adjektiv hyperkorrekt, das Verb korrigieren, sowie das Substantiv Hyperkorrekter.

Wer Hyperkorrektheit hat, der ist hyperkorrekt beziehungsweise ein Hyperkorrekter.

Siehe auch

Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Depression und ihre Überwindung:

13. Aug 2017 - 18. Aug 2017 - Yoga Praxis als unterstützende Hilfe bei Depression
Dr. Nalini Sahay ist Psychologin und Yoga- und Meditationslehrerin der Bihar School of Yoga, und hat viel Erfahrung mit depressiven Erkrankungen und wie Yoga und Meditation zusammen mit einem gesch…
Dr. Nalini Sahay,
10. Sep 2017 - 17. Sep 2017 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…

Weitere Informationen zu Yoga und Meditation