Gesetzestreue

Aus Yogawiki

Gesetzestreue‏‎ übt jemand aus, der sich an Gesetze hält und diese befolgt. Diese ist eine Einstellung und bedeutet Zuverlässigkeit gegenüber den bestehenden Gesetzen.

Gesetzestreue‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Tugenden

Gesetzestreue

Gesetzestreue ist die Einstellung, dass man Gesetze befolgen will. Gesetzestreue bedeutet, dass man treu gegenüber Gesetzen ist. Treu bedeutet zuverlässig, bedeutet anhänglich, unveränderlich, fest. Gesetzestreue heißt, dass man sich an die Gesetze hält, was auch immer passiert. Auf eine gewisse Weise braucht es eine gewisse Gesetzestreue. Denn nur dann, wenn Gesetze eingehalten werden, dann gibt es kein Chaos.

In Zeiten, wo wenig Menschen zusammengelebt haben, brauchte es keine formulierten Gesetze zu geben. Die Regeln in einem Stamm waren klar. Man hat sich daran gewöhnt. Aber wenn mehr Menschen zusammenwohnen braucht es Gesetze, damit es kein Faustrecht gibt, damit es nicht das Recht des Stärkeren gibt, keine Willkür gibt. Diese Gesetze müssen befolgt werden und das ist dann Gesetzestreue.

Allerdings muss man auch immer überlegen, ob die Gesetze in Übereinstimmung mit höheren ethischen Prinzipien sind. Zum Beispiel unter dem Nationalsozialismus gab es Gesetze, die hochgradig unethisch waren. Da sollte man nicht gesetzestreu sein. Im Normalfall sollte man sich aber in einem Rechtsstaat sich an die Gesetze halten und wenn man die Gesetze für falsch findet, ist es besser daran zu arbeiten die Gesetze zu ändern als individuell zu entscheiden, Gesetze nicht zu beachten.

Videovortrag zu Gesetzestreue‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Gesetzestreue‏‎:

Gesetzestreue‏‎ - wo und wie? Einige Informationen zum Thema Gesetzestreue‏‎ in diesem Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Gesetzestreue‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Gesetzestreue‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Gesetzestreue‏‎:

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gesetzestreue‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Gesetzestreue‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B.:

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Gesetzestreue‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

04.11.2022 - 06.11.2022 Öffnung des 3. Auges und Quantenphilosophie
Neueste Forschungen belegen, dass außergewöhnliche Intuition, Nahtod-Erfahrungen oder »Erleuchtungszustände« eine klare bio-logische Grundlage haben. In diesem Seminar erfährst du mehr über die Hinte…
Jnanadev Wallaschkowski
04.11.2022 - 16.12.2022 Chakra Yoga - Online Kurs Reihe
Termine: 7x freitags 04.11. - 16.12.2022
Zeit: jeweils 17:00 - 18:30 Uhr
Stärke Deine Chakras - für innere Harmonie und persönliche Integrität. In diesem Kurs widmest Du Dich ausführlich de…
Tereza Schmitt
11.11.2022 - 13.11.2022 Werde der du bist - Selbstentfaltung und Yoga im Lebensbaum
Das Seminar führt in Impulsvorträgen und persönlichen Selbstreflexionen durch drei Ebenen im Lebensbaum: In den Wurzeln geht es um Grundlagen der Selbstentfaltung, um Verbindung und Wechselspiel der…
Dr Hans Kugler

Zusammenfassung

Gesetzestreue‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Tugenden.