Folgerung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folgerung‏‎ ist eine Ableitung, ein Schluss. So gibt es z. B. die Schlussfolgerung. Man kann aus bestimmten Ereignissen bestimmte Folgerungen ziehen. Folgerung ist also das Ergebnis einer Überlegung.

Folgerung‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie.

Folgerung yogisch betrachtet

Vedanta beruht auf Folgerungen, auf Intuition und den Aussagen heiliger Schriften. Im Vedanta und letztlich auch im Yoga gibt es drei Hauptquellen korrekten Wissens. Die erste ist die logische Folgerung bzw. Schlussfolgerung. Man analysiert die Welt, man analysiert seine Erfahrungen, man analysiert auch die Schriften.

Die Folgerung durch den Intellekt ist etwas sehr Wichtiges. Aber diese Folgerung braucht natürlich auch eine Grundlage. Die eine Grundlage sind die Aussagen anderer und die Aussagen der Schriften.

Menschen haben sich schon in früheren Zeiten gefragt: „Wer bin ich? Woher komme ich? Was ist wirklich? Was ist unwirklich? Was ist wahres Glück?“ Meister haben dazu Aussagen getroffen und in den Heiligen Schriften steht etwas. Die Heiligen Schriften kann man durchlesen, den Meistern kann man zuhören und dann seine eigenen Folgerungen daraus ziehen.

Zum anderen macht man auch eigene Erfahrungen. Man kann die eigenen Erfahrungen analysieren und daraus Folgerungen ziehen. Es gibt die Alltagserfahrungen, aber es gibt auch die Erfahrungen höherer Bewusstseinsebenen. Und wenn man in höhere Bewusstseinsebenen kommt, kann man anschließend seine Erfahrungen analysieren und kommt dort zu wichtigen Folgerungen auch für den Alltag.

Videovortrag zu Folgerung‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Folgerung‏‎:

Folgerung‏‎ - warum und wieso? Einige Infos zum Thema Folgerung‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Folgerung‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Folgerung‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Folgerung‏‎:

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Folgerung‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Folgerung‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Freigebig‏‎, Folter‏‎, Folgerichtigkeit‏‎, Friedvoll‏‎, Galanterie‏‎, Gaunerei‏‎, Gaukelei‏‎, Shiva Lingam.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Folgerung‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

05.06.2020 - 07.06.2020 - Krieger des Lichts - vom Opfer zum Schöpfer
Thematik der Polaritäten. Helle und dunkle Anteile der Psyche aus der yogischen Sicht. Schattenfiguren. Funktionsweise und Strategien des Egos. Höheres Selbst. Gut und Böse. Umgang und meistern…
Maharani Fritsch de Navarrete,
05.06.2020 - 07.06.2020 - Liebe dich selbst
Liebe Dich selbst! Das ist keine Einladung zu einem großen Ego-Trip. Es ist eine Einladung, mit dir selbst in Frieden und Harmonie zu kommen. Es geht darum, dich wirklich anzunehmen, mit allen Sch…
Andreas Mohandas Eckert,
06.06.2020 - 07.06.2020 - Gelassenheit entwickeln - Live Online mit Sukadev
Möchtest du mit mehr Gelassenheit durchs Leben gehen, gerade in der jetzigen Situation? Machtvolle Techniken aus dem Yoga, um im Alltag inmitten einer Welt voller Veränderungen und inmitten der H…
Sukadev Bretz,

Zusammenfassung

Folgerung‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Psychologie.