Edom

Aus Yogawiki

Edom ist zum einen eine Gegend, die im Alten Testament bzw. im jüdischen Tanach genannt wird, ein Bereich im südlichen Israel unterhalb des Toten Meeres.

Edom ist der Name eines Engels. Engel kann man unter anderem deuten als Boten Gottes

Edom bezeichnet ebenfalls einen Engel, der auch Rom regieren soll, einen Schutzengel der Stadt Rom.

Video über den Engel Edom

Erfahre hier einiges über rituelle und symbolische Aspekte von Edom.

.

Was ist die ursprüngliche Bedeutung von Edom? Woher kommt eigentlich Edom? In welcher religiösen bzw. theologischer Überlieferung hatte bzw. hat Edom eine wichtige Rolle? Engel sind Manifestationen göttlicher Kraft, Aspekte der Wahrheit, Boten Gottes.

Edom - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zu diesem Artikel über Edom? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Edom, Engel und alles was damit verknüpft sein kann:

Arten von Engeln

Lies vielleicht auch die Artikel rund um die Götter.

Anmerkung

Manche der Engel, über die hier in dieser Vortragsreihe behandelt werden, werden zu den "gefallenen Engeln", manchmal sogar zu den "Dämonen" gezählt. Yoga Vidya betreibt keine Engelsmagie, es gibt keine Engelsrituale, Beschwörungen etc. Vielmehr stellen diese Vorträge mehr Überlegungen zur symbolischen und psychologischen Bedeutung der Engel dar. Wir bitten um Entschuldigung, falls einer dieser Vorträge das religiöse Gefühl einzelner verletzt.

Engel im Alphabet vor oder nach Edom

Engel Seminare

Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=interessengebiet/engel/?type=2365 max=5

Weitere Informationen zu Yoga und Meditation