Durga Mantra Meditation

Aus Yogawiki
Durga Yantra

Durga Mantra Meditation - In dieser Meditation verbindest du Japa, eine Fantasiereise und Visualisierung von Durgā im Dschungel. Du stellst dir Durgā mit ihrem Löwen vor, in ihrer Gegenwart zu sein, ihren Segen zu empfangen. Dabei wiederholst du geistig den Durgā Mantra.

Oṃ śrī-durgāyai namaḥ - Mantra Meditation

Durga - Form der göttlichen Mutter, die die Dämonen besiegt

- Auszug aus dem Buch "Mantra Meditation" von Sukadev Bretz -

- Lange Meditationspraxis mit Visualisierung des Segens von Durgā - zwanzig Minuten -

Lass dich anleiten zu einer Om Shri Durgayai Namaha Japa Meditation mit Fantasiereise zu Durga, auch Mahadevi, Shankari, Shambhavi genannt. In dieser Mantra Meditation Anleitung verbindest du Japa und Visualisierung von Durga und ihr Löwe im indischen Dschungel. Sukadev leitet dich dazu an, dir Durga im Dschungel vorzustellen, dir vorzustellen, in Gegenwart der Gegenwart von Durga zu sein, den Segen von Durga zu empfangen. Sukadev rezitiert ein paar Mal das Mantra Om Shri Durgayai Namaha. Anschließend folgt eine längere Zeit der Stille, gefolgt von den Abschluss-Mantra.

Praxisanleitung - Durga Mantra Meditation

Oṃ oṃ oṃ
Sitze ruhig und gerade für die Meditation.
Wirbelsäule aufgerichtet.
Bleibe ganz entspannt.
Atme ein paar Mal mit dem Bauch tief ein und aus.

1. Und stelle dir vor, du bist im indischen Dschungel, in grauer Vorzeit.

Vor dir eine Lichtung und dahinter Bäume, Palmen, Lianen.

2. Du schaust nach vorne über diese Lichtung mit wunderschönen Blumen in Richtung Wald.

Und du siehst, wie aus dem Wald Durgā kommt.
Reitend auf einem Löwen.
Ein wunderschöner Löwe mit großer Mähne, majestätisch.
Durgā sitzt auf dem Löwen.
Durgā auf dem Löwen nähert sich dir und du bekommst das Gefühl von vollkommener Sicherheit, vollkommenen Schutzes.

3. Du verneigst dich in deiner Vorstellung vor Durgā und du fühlst dich, als ob du ganz angekommen bist im Schoß der göttlichen Mutter.

Du bist bedingungslos angenommen so wie du jetzt bist.
Du setzt dich in deiner Vorstellung wieder auf und du siehst, wie dich Mutter Durgā mit ihren liebevollen Blicken anschaut.
Dir Sicherheit gibt.
Du spürst, wie dich ihre Energie ganz durchdringt von Kopf bis Fuß.
Und du spürst ein wunderbares Pulsieren.

4. Durgā hat ein rotes Gewand, Symbol für ihre Macht.

Sie lächelt.
Sie hat zehn Arme, Symbol für ihre Kräfte verschiedenster Art.
Und sie hebt eine ihrer Hände und aus dieser Hand kommt Segensenergie.
Und diese Segensenergie berührt dein Herz, durchdringt dein Herz.
Du spürst unglaubliche Liebe, unglaubliche Freude.
Dein Herz quillt über vor Liebe und Freude.

5. Du hörst den heiligen Mantra

Oṃ śrī-durgāyai namaḥ
oṃ śrī-durgāyai namaḥ
oṃ śrī-durgāyai namaḥ
oṃ śrī-durgāyai namaḥ
oṃ śrī-durgāyai namaḥ
Du wiederholst weiter diesen Mantra und fühlst dich ganz in der Gegenwart der göttlichen Mutter.
Wenn du willst, visualisiere weiter die göttliche Mutter reitend auf einem Löwen.
Oder spüre einfach die Kraft des Mantras.
Oṃ śrī-durgāyai namaḥ
oṃ śrī-durgāyai namaḥ
oṃ śrī-durgāyai namaḥ
Etwa fünfzehn Minuten Stille

6. Du weißt, es ist Zeit die Meditation abzuschließen.

Oṃ śrī-durgāyai namaḥ
oṃ śrī-durgāyai namaḥ
oṃ śrī-durgāyai namaḥ
Du siehst wieder die göttliche Mutter Durgā reitend auf ihrem Löwen.
Du verneigst dich vor ihr.
Und du weißt, die göttliche Mutter wird sich immer um dich kümmern.
Was auch immer kommt sind ihre Aufgaben an dich.
Sie wird dich beschützen und durch dich wirken.
Und du wirst diese Liebe und Freude immer weiter spüren.
Oṃ oṃ oṃ
om sarva-maṅgala-māṅgalye
śive sarvārtha-sādhike
śaraṇye tryambake gauri
nārāyaṇi namo 'stu te
oṃ śāntiḥ śāntiḥ śāntiḥ

Praxisanleitung - Durga Mantra Meditation

Siehe auch

Literatur

Seminare

Hinduistische Rituale

03.12.2022 - 03.12.2022 Gita Jayanti
Die Bhagavad Gita hat Geburtstag. Immer Ende November bis Mitte Dezember, abhängig von der Mondphase, wird Gita Jayanti gefeiert. Wir wollen den Geburtstag feiern: mit einem ganz besonderen Event: de…
Vani Devi Beldzik
25.12.2022 - 01.01.2023 Indische Rituale Ausbildung
Du interessierst dich für indische Rituale? Du hast die einzigartige Gelegenheit, in dieser Rituale Ausbildung bei Yoga Vidya die kleine Puja, große Puja, Agnihotra, Homa, Yajna, Arati kennenzulernen…
Sitaram Kube
30.12.2022 - 01.01.2023 Silvester/Neujahr Wochenende
Verbringe ein lichtvolles Jahreswechsel-Wochenende im Yoga Vidya Ashram. In der hochenergetischen Atmosphäre begleiten dich u.a. tägliche Mantra-Konzerte, besondere Yogastunden und Rituale in das neu…
Sukadev Bretz
30.12.2022 - 01.01.2023 Silvester im Ashram
Erst ab 15.12.2021 buchbar!

Silvester im Ashram Westerwald. Stimme dich auf den Jahreswechsel und den Silvesterabend ein und habe einen inspirierenden Jahresübergang.
Erlebe einen mu…
Divya