Beschützen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschützen‏‎ heißt sich um Jemanden zu kümmern, dafür zu sorgen, dass eine Gefahr nicht schaden kann. Man kann seinen jüngeren Bruder beschützen oder Schwester und Eltern beschützen natürlich ihre Kinder.

Beschützen‏‎ ist ein Verb im Kontext von Tugenden

Unter Gottes Schutz stellen:

Die meisten Menschen erhoffen sich von Gott Schutz und so findet man auch in Indien mehrere Namen Gottes, die auf diesen Schutz hindeuten. Zum Beispiel gibt es Gopala, derjenige der alle Wesen schützt. Krishna gilt als Gopala, der Beschützer aller Geschöpfe oder man findet auch Govinda. Es gibt auch Lokapala oder auch, viele Mantras und Kirtans enden mit Rakshamam.

In dieser Welt gibt es so vieles, was einem geschehen kann und das Leben auf der Erde ist sehr verletzlich. Man kann jederzeit erkranken oder stolpern und Unfälle haben oder von anderen Menschen betrogen werden. Es gibt so viele Gefahren. So bitten wir Gott darum, dass er uns beschützen möge. Kommen wir trotz Schutz in Schwierigkeiten, gehen wir davon aus, dass sie kommen, damit wir lernen und daran wachsen.

Videovortrag zu Beschützen‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Beschützen‏‎:

Beschützen‏‎ - was ist das? Einige Informationen zum Thema Beschützen‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Der Yogalehrer Sukadev denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Beschützen‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Beschützen‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Beschützen‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Beschützen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Beschützen‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Beseelen‏‎, Beschuldigung‏‎, Beschützer‏‎, Bestechen‏‎, Betrachtung‏‎, Betrüger‏‎, Betrügen‏‎, Heuchlerisch.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Beschützen‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/karma-yoga konnte nicht geladen werden: Fehler beim Parsen von XML für RSS

Zusammenfassung

Beschützen‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Tugenden.