Dhattura

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dhattura (Sanskrit: धत्तूर dhattūra m. u. n.) eine Heilpflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae): Stechapfel (Datura stramonium), Weißer Stechapfel (Datura alba).

Traditionelle Verwendung

Die Blätter (Pattra) wurden traditionell als Asthmazigaretten geraucht oder es wurde eine Räuscherung aus den getrockneten Samen (Bija) inhaliert. Alle Teile der Pflanze sind jedoch hochgiftig, daher wird vor jedweder Selbstmedikation dringend abgeraten.


Namen und Synonyme

  • deutsche Namen: Stechapfel, Gemeiner Stechapfel, Weißer Stechapfel, Dornapfel, Teufelsapfel
  • englische Namen: thorn-apple, devil's apple, devil's trumpet, mad apple, stink weed, jimsonweed
  • lateinische Namen: Datura stramonium, Datura alba, Datura parviflora, Stramonium spinosum, Stramonium foetidum, Stramonium vulgatum u.v.a.
  • Hindi: धतूरा dhatūrā
  • Marathi: धोत्रा dhotrā
  • Nepali: धतुरो dhaturo
  • Telugu: ఉమ్మెత్త ummetta
  • Tamil: ஊமத்தம்பூ ūmattambu

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 10.17-18.

Bilder

220px-Datura_stramonium_pianta_fiore-01.jpg

300px-Datura_stramonium_2000.jpg

210px-Plant-IMG_0452.JPG


Siehe auch