Aufgeben Sanskrit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufgeben Sanskrit - Was bedeutet das deutsche Wort Aufgeben auf Sanskrit? Für das deutsche Wort Aufgeben gibt es verschiedene Übersetzungen in's Sanskrit. Dieses Wort auf Sanskrit ist Sannyasa, Uparama, Upeksha. Deutsch Aufgeben kann also übersetzt werden auf Sanskrit mit Sannyasa .

Unten weitere Informationen dazu, evtl. auch mit anderen Sanskritwörtern mit ähnlicher Bedeutung.


Krishna spielt Venu, seine Flöte, Symbol für die Kosmische Liebe
  • Ha, Sanskrit हा hā, heißt aufgeben, verlassen, loslassen, vergessen, vernachlässigen, gehen, erreichen. Ha ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet aufgeben, verlassen, loslassen, vergessen, vernachlässigen, gehen, erreichen.
  • Jug, Sanskrit जुग् jug, heißt loslassen, aufgeben, ausschließen, aufgeben. Jug ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet loslassen, aufgeben, ausschließen, aufgeben.
  • Jug, Sanskrit जुग् jug, heißt loslassen, aufgeben, ausschließen, aufgeben. Jug ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet loslassen, aufgeben, ausschließen, aufgeben.
  • Much, Sanskrit मुच् muc, heißt befreien, freilassen, loslassen, aufgeben, gewähren, Ausnahme machen, entlassen, leeren, sagen, sich freuen. Much ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet befreien, freilassen, loslassen, aufgeben, gewähren, Ausnahme machen, entlassen, leeren, sagen, sich freuen.
  • Parityaga , Sanskrit परित्याग parityāga, das Verlassen, Verstoßen, Aufgeben, Verzicht, Entsagung. Parityaga ist in der Sanskritsprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und bezeichnet das Verlassen, Verstoßen, Aufgeben, Verzicht, Entsagung.
  • Puh, Sanskrit पुह् puh, heißt quittieren, verlassen, aufgeben. Puh ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet quittieren, verlassen, aufgeben.
  • Rah, Sanskrit रह् rah, heißt aufgeben, quittieren, loslassen. Rah ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet aufgeben, quittieren, loslassen.
  • Sad, Sanskrit सद् sad, heißt zerteilen, teilen, brechen, gehen, welken, aufgeben, matt sein; gehen, sich annähern. Sad ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet zerteilen, teilen, brechen, gehen, welken, aufgeben, matt sein; gehen, sich annähern.
  • Santyaga , Sanskrit संत्याग saṁtyāga, das Aufgeben, Fahrenlassen. Santyaga ist in der Sanskritsprache ein Substantiv männlichen Geschlechts und bezeichnet das Aufgeben, Fahrenlassen.
  • Srij, Sanskrit सृज् sṛj, heißt aufgegeben sein, loslassen, verlassen, gehen lassen, aufgeben, schaffen, werfen, produzieren, erzeugen, anziehen. Srij ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet aufgegeben sein, loslassen, verlassen, gehen lassen, aufgeben, schaffen, werfen, produzieren, erzeugen, anziehen.
  • Tyaj, Sanskrit त्यज् tyaj, heißt aufgeben, entsagen, verlassen, loslassen, missachten, abgeben. Tyaj ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet aufgeben, entsagen, verlassen, loslassen, missachten, abgeben.
  • Ujjh, Sanskrit उज्झ् ujjh, heißt aufgeben, verlassen. Ujjh ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet aufgeben, verlassen.
  • Ujn~a , Sanskrit उज्ञ्ँ ujñɱa, verlassen, aufgeben, fahren lassen, entsenden, pp Ujn~a ist ein Sanskritwort und bedeutet verlassen, aufgeben, fahren lassen, entsenden, pp
  • Vrich, Sanskrit वृच् vṛc, heißt aufgeben, ausschließen, verlassen. Vrich ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet aufgeben, ausschließen, verlassen.
  • Vrij, Sanskrit वृज् vṛj, heißt vermeiden, aufgeben. Vrij ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet vermeiden, aufgeben.
  • Vung, Sanskrit वुङ्ग् vuṅg, heißt aufgeben, verlassen, preisgeben, stehenlassen. Vung ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet aufgeben, verlassen, preisgeben, stehenlassen.
  • Yung, Sanskrit युङ्ग् yuṅg, heißt aufgeben, verlassen, preisgeben, stehenlassen. Yung ist eine Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu), und bedeutet aufgeben, verlassen, preisgeben, stehenlassen.

Mehr Informationen und einen umfangreichen Artikel zu diesem Sanskritwort findest du durch Klicken auf Sannyasa


Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Aufgeben

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff