Parityaga

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Parityaga (Sanskrit: परित्याग parityāga m.) das im Stich Lassen, seinem Schicksal Überlassen, Ziehenlassen, Verstoßen (einer Person); das Verlassen (eines Ortes); das Fahrenlassen, Aufgeben (einer Sache), Aufopfern, Verzichten auf etwas, Unterlasssen, Entsagen; Trennung.


Siehe auch