Adhikarana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shiva nimmt die Ganga in seinem Haar auf

Adhikarana (Sanskrit: अधिकरण adhikaraṇa n.) Substrat; Stoff, Substanz; Fach, Zweig, Branche; Abschnitt, Artikel, Paragraph; (Sanskrit Grammatik:) der Ort der Handlung; der Begriff des Lokativs; ein "Handlungsfaktor" (Karaka).


Altindische Grammatik (Vyakarana)

Das adhikaraṇa ist ein sogenannter "Handlungsfaktor" (Karaka). Es bezeichnet den Ort der Handlung und beantwortet somit die Frage, wo oder unter welchen Umständen die Handlung stattfindet. Das adhikaraṇa wird durch den Lokativ (Saptami 7. Fall) zum Ausdruck gebracht:

  • 1. Ort der Handlung:

rājā ("Der König" kartri Nom.) siṃhāsane ("auf dem Thron" adhikaraṇa Lok.) sīdati ("sitzt" Verb).

Der König sitzt auf dem Thron.


  • 2. nähere Umstände der Handlung:

sīdati rājñi ("beim sitzenden König" adhikaraṇa Lok.) mantrī ("Der Minister" Kartri Nom.) praviśati ("tritt ein" Verb).

Während der König (auf dem Thron) sitzt, tritt der Minister ein.

Anm.: Diese Verwendung des Lokativs, bei der ein Nomen (rājñi) in Verbindung mit einem Präsenspartizip (sīdati) gebraucht wird, wird auch als Absoluter Lokativ bezeichnet und entspricht in etwa dem ablativus absolutus im Lateinischen.

Verschiedene Schreibweisen für Adhikarana

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Adhikarana auf Devanagari wird geschrieben " अधिकरण ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " adhikaraṇa ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " adhikaraNa ", in der Velthuis Transkription " adhikara.na ", in der modernen Internet Itrans Transkription " adhikaraNa ".

Video zum Thema Adhikarana

Adhikarana ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Adhikarana

Siehe auch

Quelle

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Substrat, Stoff; Beziehung, bes, Localität, (g);, Gerichtshof; Abschnitt, Paragraph. Sanskrit Adhikarana
Sanskrit Adhikarana Deutsch Substrat, Stoff; Beziehung, bes, Localität, (g);, Gerichtshof; Abschnitt, Paragraph.