Adhikara

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adhikara (Sanskrit: अधिकार adhikāra m.) Autorität, Würde. Adhikara heißt auch Regierung, Amt. Adhikara ist auch ein Recht, z.B. ein Recht ein Opfer auszuführen. Adhikari ist jemand, der sich darum bemüht, Adhikara, Autorität und Würde zu erreichen. Adhikari heißt wörtlich ein würdevoller, jemand der es Wert ist, unterwiesen zu werden. Adhikari ist also ein qualifizierter Schüler. Adhikara heißt auch Qualifikation. Adhikari ist derjenige, der Adhikara, die Qualifikation als Schüler erworben hat.

Mahatma Gandhi - ein echter Adhikara

Sukadev über Adhikara

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Adhikara

Adhikara ist ein Sanskrit-Wort und Adhikara heißt Würde, heißt Amt, heißt Regierung, heißt Autorität. Adhikara ist Autorität, Würde und Amt. Aus Adhikara stammt insbesondere das Wort "Adhikari" und Adhikari ist jemand, der ein Amt innehat, ein Würdiger und damit auch ein Schüler. Aber Adhikara ist zunächst mal Autorität, Würde, Amt, Regierung.

Adhikara अधिकार adhikāra Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Adhikara, अधिकार, adhikāra ausgesprochen wird:

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Yoga, positives Denken, Gedankenkraft

21.08.2020 - 23.08.2020 - Umgang mit Ärger und Angst
Ärger und Angst gehören zu den zerstörerischsten und lähmendsten Emotionen. Du lernst ihren Ursprung kennen und praktizierst Techniken, um mit ihnen umzugehen bzw. sie zu überwinden. Übungen…
Rama Schwab,
28.08.2020 - 30.08.2020 - Wege der Achtsamkeit, Yoga und Meditation
Die Achtsamkeitspraxis ermöglicht dir, ganz im Hier und Jetzt zu sein. Befreie deinen Geist von dem endlosen Denken über das, was war und was vielleicht kommen wird. Die kleinsten Ereignisse und…
Nadine Devani Grimm,

Ernährung

16.08.2020 - 21.08.2020 - Themenwoche: Yoga und Ernährung
Themenwoche: Yoga und Ernährung. So kannst du deinen Ferien-/Individualgastaufenthalt zusätzlich bereichern, auch ohne ein spezielles Seminar zu buchen. Natürlich stehen dir auch die anderen Ind…
Neeta Hingorani,
23.08.2020 - 30.08.2020 - Vegane Ernährungsberater/in Ausbildung
Immer mehr Menschen streben einen sattwigen, also einen reinen und ethisch verträglichen Lebensstil an und wenden sich folgerichtig der veganen Lebensweise zu. Auch aus gesundheitlichen Gründen f…
Julia Lang,


Das Sanskritwort Adhikara

Adhikara , Sanskrit अधिकार adhikāra, Oberaufsicht, Herrscherwürde; Verwaltung, Ausübung, Amt, Dienst; abschnitt, Kapitel vonoder über, , Leitparagraph, (g.), Adhikara ist ein Sanskrit Substantiv männlichen Geschlechts und wird ins Deutsche übersetzt mit Oberaufsicht, Herrscherwürde; Verwaltung, Ausübung, Amt, Dienst; abschnitt, Kapitel vonoder über, , Leitparagraph, (g.),

Swami Sivananda - Liebe ausstrahlend


Verschiedene Schreibweisen für Adhikara

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Adhikara auf Devanagari wird geschrieben " अधिकार ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " adhikāra ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " adhikAra ", in der Velthuis Transkription " adhikaara ", in der modernen Internet Itrans Transkription " adhikAra ".

Video zum Thema Adhikara

Adhikara ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Adhikara

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Oberaufsicht, Herrscherwürde; Verwaltung, Ausübung, Amt, Dienst; abschnitt, Kapitel vonoder über, , Leitparagraph, (g.), Sanskrit Adhikara
Sanskrit Adhikara Deutsch Oberaufsicht, Herrscherwürde; Verwaltung, Ausübung, Amt, Dienst; abschnitt, Kapitel vonoder über, , Leitparagraph, (g.)