Saptami

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saptami (Sanskrit: सप्तमी saptamī f.) wörtl.: "die Siebente" (Saptama); der siebente Fall (Lokativ) in der Sanskrit Grammatik (Vyakarana), der dazu dient, den Ort (Adhikarana) oder Zeitpunkt einer Handlung (Kriya) zum Ausdruck zu bringen; die Endungen des siebenten Falls; eine Personalendung des Optativs; die siebente Tithi, d.h. der siebente lunare Tag nach dem Neu- bzw. Vollmond.


Siehe auch