Übertragen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übertragen‏‎ ist ein Verb mit vielfältigen Bedeutungen. Übertragen kann heißen, dass man etwas, was man aus einem anderen Kontext kennt, in einen neuen Kontext bringt. Man kann z. B. die Lektionen, die man in der einen Firma gelernt hat, in die andere Firma übertragen. Man kann Analogien, die man gelernt hat, auf höchste philosophische Wahrheiten übertragen.

Übertragen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Man kann auch ein Konzert oder ein Fußballspiel übertragen, d. h. es wird über Fernsehen, Radio oder Internet ausgestrahlt.

Man kann etwas überspielen, dabei überträgt man z. B. eine Tonaufnahme auf ein digitales Medium. Man kann etwas ins Reine übertragen. Man hat z. B. erst etwas in Krakelschrift mitgeschrieben und nachher überträgt man das in ein schönes Heft in Schönschrift.

Man kann auch etwas übersetzen, wie z. B. einen Sanskrittext ins Deutsche übertragen. Man kann auch das Stilgesetz von einer Kunstrichtung in eine andere Richtung übertragen oder auch nicht.

Übertragung im psychologischen Kontext

Und manchmal muss man vorsichtig sein, ob das, was man in einem Kontext gelernt hat, in einen anderen Kontext übertragen kann. In der Psychoanalyse gibt es auch das Konzept der Übertragung. Dort geht man davon aus, dass Menschen die urfamiliären Beziehungen gerne auf andere Beziehungen übertragen. Man sagt, dass die Urbeziehungen des Menschen letztlich Mutter, Vater, Geliebter und Alter Ego sind.

Kinder haben Erfahrungen mit ihrer Mutter gemacht und es kann bedeuten, dass sie künftig mit Frauen, Chefinnen, Autoritätspersonen ähnliche Erfahrungen machen wie mit ihrer Mutter, dass sie letztlich alle Eigenschaften der Mutter in diese andere Frau übertragen.

Menschen haben Erfahrungen mit ihrem Vater gemacht und sie übertragen diese Erfahrungen in ihre Chefs, Yogalehrer und andere Menschen.

Menschen haben vielleicht Erfahrungen gemacht mit ihrem Geliebten, ihrer Geliebten und übertragen vielleicht manchmal auch diese emotionale Liebe in andere Beziehungen.

So kann es z. B. sein, dass Menschen eine Energieerfahrung mit einem anderen Menschen machen, wie z. B. ihrem Yogalehrer, ihrer Meditationskursleiterin, dass sie dann dieses Gefühl, das sie hatten als sie verliebt waren, damit verbinden und so das Verliebtheitsgefühl in diese Situation übertragen.

Manchmal wird diese Übertragung zu einer Gegenübertragung führen und dann wird derjenige, der den Yogakurs oder den Meditationskurs gibt sich auch in den Teilnehmer oder die Teilnehmerin verlieben. Natürlich können in einem Yogakurs auch gute Liebesbeziehungen und Ehen entstehen, aber Yogalehrer, Yogalehrerinnen, Meditationskursleiter/innen und noch mehr spirituelle Lehrer und Lehrerinnen haben eine besondere Verantwortung dafür, dass sie die Übertragung von Vatergefühlen, Muttergefühlen und Geliebtengefühlen nicht ausnutzen.

Übertragen‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Übertragen‏‎:

Einige Infos zum Thema Übertragen‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Übertragen‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Übertragen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Übertragen‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anderem Übersteigert‏‎, Übersichtlichkeit‏‎, Überreden‏‎, Übertreten‏‎, Überwältigung‏‎, Uhr‏‎.

Mantras und Musik Seminare

05.07.2019 - 07.07.2019 - Drumming Hands
Erlerne die Basics für das Spielen einer Djembe, für die Kirtan Begleitung oder das Solo spielen. Auf einfache Weise lernst du verschiedene Rhythmen und das gemeinsame Erlebnis wird dich inspirie…
Bernardo Juni,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Mantra Sommer Festival
Verschiedene Mantramusiker, Klangarbeiter und Bhaktiyogis aus dem Umfeld von Yoga Vidya werden vor Ort sein und ein buntes Programm entstehen lassen: Lagerfeuersingen, Outdoor-Konzerte, Mantra-Yoga…
Sundaram,Devadas Mark Janku,Marco Büscher,Gaiatrees,Frauke Richter,Tobias Weber,Kirtaniyas,Prema Hara,Mantra-Tribe,Vaiyasaki Das,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Spirituelle Erlebniswoche in der Natur
Es erwartet dich eine Erlebniswoche besonderer Art. Im Unterschied zu „gewöhnlichen“ Urlauben werden diese Tage spiritualisiert. Freude und Leichtigkeit stehen dabei im Fokus. Lasse dich ein a…
Narayani Kreuch,
10.07.2019 - 17.07.2019 - Yajna Woche - 108 Stunden vedische Feuerzeremonie
Mache mit bei dieser Yajna, der vedischen Feuerzeremonie und vertiefe deine Yoga Praxis! Während der Yajna opfern wir Ghee (gereinigte Butter) und Reis in einer rituellen Feuerzeremonie. Wir rezit…
Sitaram Kube,

Übertragen‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Übertragen‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Adjektiv Übertragen‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.