Selbstbeschränkung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Selbstbeschränkung‏‎ bedeutet bewusstes Beschränken auf einen bestimmten Bereich. Selbstbeschränkung ist eine Beschränkung die man sich selbst auferlegt. Es ist eine Art der Selbstbeherrschung die man sich anerzogen hat. Selbstbeschränkung hat also die Bedeutung dass man in der Lage ist sich selbst zu beschränken, äußerlich wie auch innerlich.

Selbstbeschränkung‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie


Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier (Mahatma Gandhi)

In der Psychologie wird Selbstbeschränkung als die Fähigkeit angesehen sein Leben selbst zu gestalten und nicht nur von äußeren Dingen abhängig zu sein. Es gibt verschiedene Formen von Selbstbeschränkung. Sie kann sich auf einen ökologischen Lebensstil beziehen. Man nutzt wenige Dinge, man kauft wenige Dinge und man lebt einfach.

Swami Sivananda nannte das: "Einfach leben, erhaben denken." Indem du wenige Ressourcen von Mutter Natur brauchst, kannst du ein ökologisches Bewusstsein haben, was dir auch hilfreich ist.

Heute spricht man zum Teil von freiwilliger Selbstbeschränkung die hilft freudevoll zu sein. Wenn du dich zum Beispiel ausgelaugt, oder ausgesaugt fühlst, dann kann Selbstbeschränkung hilfreich sein. Statt zu denken dass du noch mehr brauchst, oder noch mehr tun musst. Selbstbeschränkung kann sich auf die Dinge auswirken die du kaufst, oder die du erwirbst, oder was du dir in deine Wohnung hineinstellst.

Es kann aber auch bedeuten, dass du mit deiner Zeit gut umgehst und nicht alles tust was dir in den Sinn kommt. Selbstbeschränkung kann auch heißen nicht jede Urlaubsreise mitzumachen, mindestens nicht die Reisen mit dem Flugzeug. Selbstbeschränkung kann auch Selbstbeherrschung sein, indem du dir nicht erlaubst andere zu kränken, andere zu schimpfen, oder andere respektlos zu behandeln. Im Raja Yoga ist Selbstbeschränkung ein wichtiges Prinzip. Das ist der Yoga der Selbstbeherrschung. Wenn du deinen Geist zur Ruhe bringen willst, dann musst du es auch lernen dich selbst zu beherrschen, Maß zu halten und dich selbst zu beschränken.

Selbstbeschränkung‏‎ - was bedeutet das? Einige Informationen zum Thema Selbstbeschränkung‏‎ in diesem Kurzvideo. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Selbstbeschränkung‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Selbstbeschränkung‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Selbstbeschränkung‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Selbstbeschränkung‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Selbstbeschränkung‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Sinnesbeherrschung‏‎, Sinnen‏‎, Sigmund Freud‏‎, Sinnkrise‏‎, Sorgenvoll‏‎, Spalten‏‎, Sorgsam‏‎, Hildegard von Bingen.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Selbstbeschränkung‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

14.08.2020 - 16.08.2020 - Rückbildungsyoga mit Baby online
Praktiziere Yoga zusammen mit deinem Baby! In diesem Online Kurs wird das Baby aktiv in die spezifische Yoga Praxis mit einbezogen.Du erfährst, wie du das Kind in die Yoga Praxis integrieren kanns…
Susanne von Somm,
23.08.2020 - 30.08.2020 - Yoga rund um die Geburt - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Yogalehrer Weiterbildung widmet sich gleichermaßen der Schwangerschaft und der Zeit nach der Geburt mit all den Veränderungen, die sich für die Frauen und Yoga Praktizierenden ergeben. Aus…
Susan Holze-Apell,
28.08.2020 - 06.09.2020 - Schwangeren Yoga Übungsleiter/in Ausbildung
Anerkannt als Fortbildungsveranstaltung für Hebammen im Sinne von § 7 HebBO (Berufsordnung für Hebammen und Entbindungspfleger) Lerne, Yogakurse für Schwangere anzuleiten. Besonders interessant…
Susanne von Somm,Nirmala Erös,

Zusammenfassung

Selbstbeschränkung‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Psychologie.