Laute

Aus Yogawiki
Version vom 23. Mai 2017, 14:21 Uhr von Shallalla (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Laute‏‎ ist zum einen ein Instrument mit gerundetem Klangkörper. Die Laute ist ein Zupfinstrument mit einem langen Hals und einem ovalen, auf einer seit spitz zulaufenden, bauchigen Resonanzkörper. Die Laute hat typischerweise sechs Saiten, es gibt auch Lauten mit elf Saiten. Besonders in der Renaissance wurde die Laute verwendet.

Laute‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

Manchmal bezeichnet man auch die Tambura als die indische Laute. Wobei die Tambura typischerweise vier oder fünf Saiten hat und ein bisschen größer ist als eine Laute.

Auch heute gibt es noch Lautenspieler. Die Laute hat einen besonders schönen Klang.

Laute ist auch der Plural von „Laut“. Ein Laut ist ein Geräusch und Laute sind verschiedene Geräusche. Deshalb kommt letztlich auch die Laute aus „Laut“ - sie gibt Laute von sich. Andere sagen, dass das Wort „Laute“ aus dem Arabischen kommt (al-’ūd) und „ud“ bedeutet „Holz“. Laute ist dann ein Instrument aus Holz.

Laute‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo über Laute‏‎:

Erfahre einiges über Laute‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Laute‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Laute‏‎

Einige Wörter, die vielleicht nur sehr lose zu tun haben mit Laute‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Laus‏‎, Latein‏‎, Lange‏‎, Lautmalerei‏‎, Lebensgefühl‏‎, Lebensnähe‏‎.

Tanz und Bewegung Seminare

13.12.2019 - 15.12.2019 - Tanz und Yoga
Im Workshop werden wir uns nach einigen vorbereitenden Übungen ganz dem Tänzer/ der Tänzerin in uns überlassen und mit ihr/ihm die Welt der fünf oder auch mehr Rhythmen in uns erfahren, ganz i…
Julia Lang,
20.12.2019 - 22.12.2019 - Acro Yoga
AcroYoga verbindet die spirituelle Weisheit des Yoga, das liebevolle Wohlwollen der Thai-Massage und die dynamische Energie der Akrobatik. Diese drei traditionellen Linien bilden die Grundlage eine…
Shankara Girgsdies,Melanie Bloch,
01.01.2020 - 05.01.2020 - Contact Dance und Yoga
Eine Kombination aus Rhythmus, Bewegung und dem ganz besonderen Lebensgefühl. Lerne deinen Körper und deinen Partner zu spüren und so ganz einfach und intuitiv miteinander zu einer Bewegung zu v…
Fernando Machado Silva,
03.01.2020 - 05.01.2020 - Dance Yoga - Tanz dich frei
Lasse dich einladen - unabhängig deiner Erfahrung mit Yoga und körperlicher Fitness - in die märchenhafte Welt der Harmonie von Körper, Geist und Seele einzutauchen. Schalte den Kopf komplett a…
Lalitha Devi Baybuz,

Laute‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Laute‏‎? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Laute‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.