Gefäß

Aus Yogawiki
Version vom 7. April 2020, 18:28 Uhr von Sukadev (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „==Siehe auch==“ durch „link=https://www.yoga-vidya.de/service/spenden/ ==Siehe auch==“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gefäß‏‎ - Gefäß ist etwas, wo man etwas anderes hineinstecken kann. Gefäße sind zum Beispiel Behälter für Flüssigkeiten. Man kann zum Beispiel die Becher und die Gläser als Gefäße bezeichnen ebenso wie tiefe Teller, Schüsseln etc. All das können Gefäße sein.

Gefäß‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Werde ein Gefäß Gottes

Es heißt, dass göttliche Gnade immer von oben fließt, genauso wie der Regen immer von oben fließt. Wenn du deinen Geist nach oben öffnest dann wirst du zum Gefäß Gottes. In dich strömt die Gnade ein und dann gib sie weiter. Und in dem Maße indem du Anderen Energie gibst, ihnen Gutes tust, in dem Maße kann Gott dein Gefäß wieder füllen. Es gilt zu geben und sich zu öffnen. Das ist auch das Symbol von Lakshmi. Die indische Göttin Lakshmi. Sie hat vier Hände, zwei nach oben und zwei nach unten. Das symbolisiert, dass du dich nach oben hin öffnen kannst wie ein Gefäß und du andere segnen kannst, um ihnen zu helfen und ihnen zu dienen.

Gefäß‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo über Gefäß‏‎:

Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Gefäß‏‎ in diesem Kurzvideo. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Gefäß‏‎ vom spirituellen Gesichtspunkt her.

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Gefäß‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur sehr wage zu tun haben mit Gefäß‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Gefallen‏‎, Geeignet‏‎, Gebrochen‏‎, Gefüllt‏‎, Gegenstimme‏‎, Gegrillt‏‎.

Gesundheit, Heilung & Yoga Seminare

14.08.2020 - 16.08.2020 - Luna Yoga - Dem weiblichen Prinzip Freiheit schenken
Luna Yoga ist eine liebevolle und lustvolle Heilweise, die dich tiefer in die inneren Räume des Beckens und somit des Unbewussten führt. Dort locken wir sanft und spielerisch die Saat des weiblic…
Ramashakti Sikora,
14.08.2020 - 16.08.2020 - Yoga für die Knie
Das Kniegelenk ist das größte und mechanisch gesehen eines der kompliziertesten Gelenke des Menschen. Bei einseitigen Körperhaltungen und Bewegungsabläufen, bei alltäglichen Bewegungen, wie z.…
Ruzan Davtyan,
14.08.2020 - 16.08.2020 - Yoga für Erschöpfte aus therapeutischer Sicht
Wie oft bist du zu erschöpft um dich zu entspannen? Rumhängen machts nicht besser. In solchen Situationen brauchst du ein Entspannungsprogramm, das du trotzdem noch gerne durchführst. Du lernst…
Jyotidas Neugebauer,
19.08.2020 - 19.08.2020 - Chakratherapie - das Herzchakra Online Workshop 18;00-21:00 Uhr
Fühlst du dich oft kurzatmig, gestresst, treten negative Emotionen auf? Du hast Probleme in der Brustwirbelsäule? Du verstehst die anderen Menschen nicht und kannst ihre Handlungen nicht nachvoll…
Beate Menkarski,


Gefäß‏‎ Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Gefäß‏‎ ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Das Substantiv Gefäß‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..