YVS071 Vorbeugung und Therapie von Rückenschmerzen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yoga für den Rücken: Vorbeugung und Therapie von Rückenschmerzen: Die meisten Rückenschmerzen sind eher funktionaler bzw. unspezifischer Natur. Diese können mit Yoga Übungen effektiv gelindert werden. Hierzu zählen:



Risikofaktoren für Rückenprobleme:


Behandlung von Rückenschmerzen:

  • Schulmedizinisch / Multimodal
  • Tiefenentspannung
  • Besserer Umgang mit Stress
  • Bewegung: mobilisieren, Muskelstärke, Flexibilität
  • Gesunde Ernährung
  • Schmerztherapie: Schmerzmittel, TCM, Massage
  • Yoga
  • Tiefenentspannung, Meditation
  • Pranayama (Atemübungen): neue Energie
  • Ständige Bewegung auch im Alltag
  • Stärkung der Muskeln, insbesondere Halsmuskeln, Muskeln des oberen Rückens, des mittleren Rückens, des unteren Rückens, des Bauches
  • Dehnen der Muskeln, auch Psoas, das heißt konkret:
    • den Nackenbereich
    • den oberen Rücken
    • unterer Rücken
    • Kreuzbereich


Dieser Audio bzw. Videovortrag ist Teil der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“.


Zum vorigen Vortrag

Zum nächsten Vortrag


Dies ist der einundsiebzigste Vortrag der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung“.

Weitere wissenswerte Informationen findest du auch unter den Stichwörtern Spiritualität, Meditation und Yoga.

Siehe auch

Seminare zum Thema bzw. im indirekten Zusammenhang

Links